evangelisch in Düsseldorf

01.05.2016

Kantaten-Gottesdienst

Unter der Leitung von Neander-Kantor Sebastian Klein wirken Solisten, Chor der Neanderkirche und die Neander-Sinfonietta beim Kantaten-Gottesdienst mit. © Foto: Sergej Lepke

Am Tag der Arbeit, 1. Mai

Altstadt (evdus). „Wahrlich, wahrlich, ich sage euch“ (BWV 86) heißt die Kantate von Johann Sebastian Bach, die am Sonntag, 1. Mai, Tag der Arbeit, in einem Kantatengottesdienst in der evangelischen Neanderkirche, Bolkerstraße 36, zu hören ist.  Unter der Leitung von Kantor Sebastian Klein zählen Solisten sowie der Chor der Neanderkirche und die Neander-Sinfonietta zu den Aufführenden.   Beginn ist um 11 Uhr. Die Predigt hält Pfarrer Dirk Holthaus.

Weitere Infos

musik

gottesdienste

29.04.2016

Verantwortlicher Umgang mit anvertrautem Gut

Banker Daniel Hoster (links) von der Deutschen Bank diskutiert mit Präses Manfred Rekowski im Bachsaal über den Umgang mit anvertrautem Gut. Moderiert wurde die Debatte von der Journalistin Gisela Steinhauer. © Foto: Sergej Lepke

Veranstaltung der Deutschen Bank und der Evangelischen Kirche in der Johanneskirche

Düsseldorf (evdus). Der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski, hat für einen absolut verantwortlichen Umgang mit dem der Kirche anvertrauten Geld plädiert. Bei einer Diskussionsveranstaltung der Evangelischen Stadtakademie in der Johanneskirche erklärte der Präses: „Verantwortlich heißt für mich, wenn Menschen uns etwas anvertrauen, dann müssen wir das so einsetzen, wie sie das wollen, sehr zielgerichtet.“

Weitere Infos

05.05.2016

Open-Air-Gottesdienst und Sternwanderung

An Christi Himmelfahrt feiern Christen Gottesdienste an verschiedenen Orten, zum Beispiel unter freiem Himmel an Schloss Benrath, in Düsseldorf. © Foto: Dr. Ulrich Erker-Sonnabend

An Christi Himmelfahrt im evangelischen Düsseldorf

Düsseldorf (evdus). An Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 5. Mai, feiern die Christen die Rückkehr Jesu Christi als Sohn Gottes zu seinem Vater in den Himmel. Die Evangelische Kirchengemeinden im Düsseldorfer Süden feiern gemeinsam Christi Himmelfahrt. Sie treffen sich zu einem Open-Air-Gottesdienst am Benrather Schloss. Hier einige Beispiele:

Weitere Infos

01.05.2016

613 Jugendliche werden konfirmiert

Konfirmation 2016 in Düsseldorf

Düsseldorf (evdus). Für 613 Mädchen und Jungen von etwa 14 Jahren in Düsseldorf wird es in den kommenden Wochen ernst: Sie gehen zur Konfirmation. Die Konfirmation ist der Eintritt ins kirchliche Erwachsenenleben, aber auch die persönliche Bestätigung der Taufe und damit das bewusste „Ja“ zum christlichen Glauben und zur Kirchenzugehörigkeit. Mit der Konfirmation werden sie in die Gemeinde der erwachsenen evangelischen Christen aufgenommen.

Weitere Infos

04.05.2016

Orgelmusik in der Mittagspause

Wolfgang Abendroth, Kantor der Johanneskirche, spielt die Orgel. © Foto: rz_diesner

Lunch-Time-Orgel

Stadtmitte (evdus). Eine halbe Stunde Musik in der Mittagsstunde an der großen Beckerath-Orgel können Besucherinnen und Besucher an den  Mittwochen, 4. und 11. Mai, in der evangelischen  Johanneskirche, Martin-Luther-Platz 39,  erleben. Im Kirchencafé gibt es auf Wunsch Brötchen und andere Kleinigkeiten, Latte Macchiato, Kaffee und andere Getränke.

Weitere Infos

04.05.2016

Mit Gast-Organist Stephen Tharp aus New York

Der "Oberkasseler Orgelfrühling" erfreut sich großer Beliebtheit. © Foto: Andreas Herms/pixelio.de PIXELIO

Oberkasseler Orgelfrühling – Fünftes Konzert

Oberkassel (evdus). Im Rahmen der Konzertreihe „Oberkasseler Orgelfrühling“ spielt am Mittwoch, 4. Mai, Stephen Tharp aus New York die Orgel in der evangelischen Auferstehungskirche, Arnulfstraße 33.  Der „Oberkasseler Orgelfrühling“ zwischen Ostern und Pfingsten steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des Musikers Max Reger.

Weitere Infos

08.05.2016

„Zwischenwelten“

Das ist eines der Bilder, die in der Ausstellung zu sehen sind. © Foto: C.A.Barnikol

Foto-Ausstellung endet mit Familiengottesdienst in der Tersteegenkirche

Golzheim/Stockum (evdus). „Zwischenwelten“ heißt eine Ausstellung des Fotokünstlers Christoph A. Barnikol, die am Sonntag, 8. Mai, in der evangelischen Tersteegenkirche, Tersteegenplatz 1, mit einem Familiengottesdienst endet. „Durch eine besondere Aufnahmetechnik werden Formen, Lichter und Farben in meinen Bildern während des fotografischen Prozesses neu komponiert.

Weitere Infos

01.05.2016

"Lust auf Beten?"

Biblische Texte können gut lesbar mitverfolgt werden im Gottesdienst zum Mitlesen im Heerdter Paul-Gerhard-Haus. © Foto: Dr. Ulrich Erker-Sonnabend

Gottesdienst zum Mitlesen am 1. Mai

Heerdt (evdus). Der Gottesdienst zum Mitlesen unter der Überschrift "Lust auf Beten?" am Sonntag, 1. Mai, ist besonders für Schwerhörige und gehörlose Menschen geeignet, da alle gesprochenen und gesungenen Worte auf einem Bildschirm gut lesbar mitverfolgt werden können. Die Predigt hält Pfarrer Jörg Jerzembeck-Kuhlmann von der Evangelischen Kirchengemeinde Düsseldorf-Heerdt. Beginn ist um 10.30 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus, Heerdter Landstraße 30.

Weitere Infos

Zur Zeit

back

Radio-Beiträge "Himmel und Erde" zum Nachhören

Uns hören
forward

Terminsuche

Uns Hören

Kirche zum Hören im Radio und im Web weiter

Uns Lesen

Unser Newsletter, lesenswerte Broschüren und Artikel weiter

Uns Sehen

Kirche zum Hinsehen weiter