0800 081 82 831

Veranstaltungen

24. Juni - „Auf gute Nachbarschaft“

Sommerfest in Wittlaer

Kastanienwiese am Bergesweg in Wittlaer

Beginn: 11:00 Uhr

www.graf-recke-stiftung.de

Wittlaer (grs). Am Sonntag, 24. Juni, ist es wieder so weit: Auf der Kastanienwiese am Bergesweg in Düsseldorf-Wittlaer beginnt das jährliche Sommerfest der Graf Recke Stiftung. „Nachbarschaft“ – so lautet das Jahresthema 2018 in der Graf Recke Stiftung. Auch das diesjährige Sommerfest der Graf Recke Stiftung in Düsseldorf-Wittlaer widmet sich dem Jahresthema und gibt sich das Motto: „Auf gute Nachbarschaft“. 

24. Juni - Café am Sonntag und Büchertrödel

Café „Mittendrin“ an der Gustav-Adolf-Kirche

Café „Mittendrin“ Hardenbergstraße 1, Gerresheim

Uhrzeit: 14:30 bis 17:30 Uhr

www.gerresheim.ekir.de

Bettina Gehrke freut sich auf Gäste im  Café „Mittendrin“. Foto: Uwe Schaffmeister 

Gerresheim (evdus). Das Gerresheimer Café „Mittendrin“ an der evangelischen Gustav-Adolf-Kirche öffnet am Sonntag, 24. Juni, seine Türen.

24. Juni - Ein Begegnungsort für Trauernde

Ökumenisches Trostcafé

Pavillon neben der Gustav-Adolf-Kirche, Heyestraße 95, Gerresheim

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen erhalten Interessierte unter der Rufnummer 0211/28 36 59.

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

www.gerresheim.ekir.de

Im Trostcafé können Trauernde sich mit anderen Betroffenen austauschen. Foto: Dr. Ulrich Erker-Sonnabend 

Gerresheim (evdus). Das ökumenische Trostcafé öffnet am Sonntag, 24. Juni, seine Türen im Pavillon neben der Gustav-Adolf-Kirche. Es kann tröstlich sein, sich mit anderen Trauernden zu treffen und den Gedanken und Gefühlen Raum zu geben und dabei die heilende Kraft des Gedankenaustausches in der Gemeinschaft zu erfahren.

24. Juni - „Von der Quelle des lebendigen Wassers“

Gemeindefest rund um die Lutherkirche

Luthertkirche Kopernikusstraße 9, Bilk

Beginn : 11:15 Uhr

lutherkirche-dus.ekir.de

Um Wasser dreht sich das Gemeindefest der Evangelischen Luther-Kirchengemeinde. Foto:2759-1920-pixabay.de

Bilk (evdus). Mit einem Familiengottesdienst mit Tauferinnerung beginnt am Sonntag, 24. Juni, um 11.15 Uhr das diesjährige Gemeindefest der Evangelischen Luther-Kirchengemeinde in der Lutherkirche.

25. Juni - „Der Dreißigjährige Krieg in Lied und Frömmigkeit seiner Generation“

Abendkreis in der Evangelischen Kirchengemeinde Kaiserswerth

Gemeindehaus der Stadtkirche Fliednerstraße 6, Kaiserswerth

Beginn: 19:30 Uhr

www.praktisch-glaube.de

Kaiserswerth (evdus) „Der Dreißigjährige Krieg in Lied und Frömmigkeit seiner Generation“ ist Thema des nächsten Abendkreistreffens am Montag, 25. Juni, im Gemeindehaus der evangelischen Stadtkirche steht

26. Juni - „Kirche, hast du sie noch alle?“

Ökumenischer Gesprächskreis

In den Räumen der Heilig-Geist-Kirche Südallee 98, Urdenbach

Beginn: Jeweils um 19:00 Uhr

evku.de

Urdenbach (evdus). Beim nächsten Treffen eines ökumenischen Gesprächskreises in Urdenbach am Dienstag, 26. Juni, lautet das Motto: „Kirche, hast du sie noch alle?“

26. Juni - Soloprogramm: „Keine weiteren Fragen“

Christian Ehring spielt im Zakk für das Hospiz am EVK

Düsseldorfer Zakk Fichtenstraße 40, Düsseldorf

Eintritt: 20 Euro im Vorverkauf, an der Abendkasse: 23 Euro, Telefon:  0211/ 973 00 10, www.zakk.de

Beginn: 20:00 Uhr

www.evk-duesseldorf.de

Düsseldorf (evdus). Der Kabarettist, Komiker, Moderator, Autor und Musiker Christian Ehring ist dieses Jahr Verbündeter des Hospizes und macht sich unter dem Motto „Die Selbstbestimmung des Einzelnen achten“ für die Arbeit des Hospiz-Teams um Dr. Susanne Hirsmüller in der Kirchfeldstraße stark. Am Dienstag, 26. Juni, spielt er sein Soloprogramm: „Keine weiteren Fragen“ zugunsten des Hospizes am Evangelischen Krankenhaus (EVK).

27. Juni - Gedichte aus vier Jahrhunderten und Gesang von heute

Café Jona für Senioren

Café Jona in der Jonakirche Niederrheinstraße 128, Lohausen

Beginn: 15:00 Uhr

www.example.org

Lohausen (evdus). Über „Gedichte aus vier Jahrhunderten und Gesang von heute“ spricht Erich Gelf, ehemaliger Verwaltungsdirektor des Landeskirchenamtes der Evangelischen Kirche im Rheinland, am Mittwoch, 27. Juni, im Café Jona für Seniorinnen und Senioren in der evangelischen Jonakirche.

29. Juni - „Farbenfrohe Lichtblicke“

Ausstellung im Foyer der Lutherkirche

Im Foyer der Lutherkirche Kopernikusstraße 9, Bilk

Die Ausstellung ist jeweils dienstags bis freitags von 13 Uhr bis 18 Uhr zu besichtigen. 

Ausstellungseröffnung: 19:00 Uhr

lutherkirche-dus.ekir.de

Bilder von Petra Hommel sind im Foyer der Lutherkirche zu sehen. Foto: Sergej Lepke

Bilk (evdus). Unter dem Motto „Farbenfrohe Lichtblicke“ stellt die Künstlerin Petra Hommel von Freitag, 29. Juni, bis zum 31. August ihre Bilder im Foyer der evangelischen Lutherkirche, Kopernikusstraße 9, aus.

30. Juni - „Feine Mädels“

Kleidermarkt von Frauen für Frauen und Café

Gemeindezentrum an der Gustav-Adolf-Kirche Hardenbergstraße 3, Gerresheim

Informationen rund um die Teilnahme am Kleidermarkt „Feine Mädels“ gibt es per Mail unter feine-maedels@web.de

Uhrzeit: 13:00 bis 16:00 Uhr

www.example.org

Damengarderobe wechselt die Besitzerinnen. Foto: 53319-1920-pixabay.de

Gerresheim (evdus). Lieblingsstücke, Fehlkäufe, Überzähliges, zu klein oder zu groß Gewordenes aus dem Kleiderschrank können Frauen beim Kleidermarkt „Feine Mädels“ von Frauen für Frauen am Samstag, 30. Juni, von 13 Uhr bis 16 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum, verkaufen.