0800 081 82 831

Neuheiten aus der Mediathek

Mediathek des Evangelischen Schulreferates Haus der Kirche, Bastionstraße 6, Düsseldorf-Carlstadt Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet Montag, Dienstag, Donnerstag von 14.00 bis 16.00 Uhr und gerne nach Absprache.

schulreferat@evdus.de,  Telefon 0211/9 57 57-742

www.example.org

    Was glaubst Du? - Briefe zwischen Himmel und Erde

    Rainer Oberthür, Carolin Oblieglo, Andreas Oblieglo

    Kösel Verlag

    In diesem durch und durch wohlkomponierten Buch mit der dazugehörigen CD kommen Briefe und Lieder, Texte und Töne, Worte und Klänge zusammen und begegnen sich. Rainer Oberthür schreibt persönliche Antworten auf 20 erdachte, aber authentisch formulierte Briefe von Kindern im Alter von 9-13 Jahren, die die großen Fragen nach Menschsein in der Welt, nach Religion und Glaube berühren. Die 16 Lieder von Carolin No eröffnen eigene Frage- und Sinnhorizonte und spiegeln die Themen der Briefe auf eigene Weise. Durch die offene Komposition und durch den Wechsel von Briefen und Liedtexten ergeben sich fortwährend neue Perspektiven zwischen Himmel und Erde, die Fragen und das Fragen werden jedoch immer wachgehalten. Das „Was-glaubst-du-Projekt“ gibt zu fragen und denken, zu lesen und zu hören, zu sehen und zu verstehen. Wer liest und hört, steht immer wieder selbst vor der Frage: Was glaubst du? (Quelle: Verlag)


    Wir leben alle unter demselben Himmel - Die 5 Weltreligionen für Kinder

    Manfred Mai

    Carl Hanser Verlag

    Seit wann gibt es das Christentum? Glauben Juden eigentlich an die Bibel? Was ist eine Moschee? Warum essen Hindus keine Kühe? Und wer war Buddha?

    Innerhalb einer Religionsgemeinschaft haben die Menschen ähnliche Ansichten darüber, wie die Welt entstanden ist, welche Bedeutung der Mensch hat, nach welchen Regeln sie leben wollen und was mit ihnen nach ihrem Tod geschieht. Manfred Mai vermittelt Kindern ab zehn Jahren – und der ganzen Familie – einen Überblick über die fünf Weltreligionen. Lebendig erzählt er von den Anfängen der Glaubensgemeinschaften, von ihren Ritualen, Festen und Symbolen. Ein wichtiges und hochaktuelles Sachbuch. (Quelle: Verlag)


    Bibel – etwas für mich?- Unterrichtsbausteine für berufsbildende Schulen

    Claudia Märkt, Hanne Schnabel-Henke, Vandenhoeck & Ruprecht


    Kommt die Bibel im BRU zu kurz? Sollte sie eine größere Rolle spielen? Und wenn ja, wie kann das gehen?

    Die sieben Module zu den Themen Schöpfung, Sex, Theodizee, Gebet, Tod, Wunder sowie Bibel und Koran sind so aufgebaut, dass sie möglichst vielfältig im BRU zum Einsatz kommen können: Sie können als Themenblock über mehrere Unterrichtsstunden bearbeitet werden – dafür bieten sie einen Spannungsbogen vom Einstieg über die Erarbeitung bis hin zur Ergebnissicherung. Die einzelnen Bausteine der Module können jedoch auch in Einzelstunden verwendet werden und ermöglichen dann eine spezifische Perspektive auf das jeweilige Thema.

    Didaktisch-methodische Hinweise zur Umsetzung im Unterricht sind jedem der sieben flexibel einsetzbaren Module vorangestellt.