0800 081 82 831

5. August - Ökumenisches Picknick in Wersten

Nach dem Gottesdienst in den Nachbarschaftsgarten

Nachbarschaftsgarten Burscheider Straße 29, Wersten

Uhrzeit: 11:00 bis 14:00 Uhr

www.evangelisch-in-wersten.de

Gemeinsam picknicken im Werstener Nachbarschaftsgarten. Foto: 1412313-1920-pixabay.de

Wersten (evdus). Vier Werstener und Holthausener Kirchen, die evangelische Stephanuskirche sowie die evangelische Klarenbachkirche und die katholischen Kirchen St. Maria in den Benden und St. Maria Rosnkranz, laden am Sonntag, 5. August, nach ihren jeweiligen Gottesdiensten zu einem ökumenischen Picknick von 11 Uhr bis 14 Uhr im Nachbarschaftsgarten, Burscheider Straße 29, in Wersten, ein.

„Jesus sagt: Ich bin der gute Hirte“. Zu dieser Selbstaussage von Jesus von Nazareth predigt Pfarrer Kay Faller im Rahmen einer Sommer-Predigt-Reihe der Evangelischen Kirchengemeinde Wersten und der Evangelischen Klarenbach-Kirchengemeinde zu den „Ich-bin-Worten Jesu“ im Gottesdienst mit Taufe am 5. August um 10.30 Uhr in der Stephanuskirche, Wiesdorfer Straße 21.

In St. Maria in den Benden, Dechernweg 40, findet am 5. August um 11 Uhr ein Gottesdienst statt und St. Maria Rosenkranz, Burscheider Straße 22, feiert um 9.30 Uhr Gottesdienst.

Anschließend können sich Jung und Alt auf ein Mitbring-Buffet im Werstener Nachbarschaftsgarten freuen. Neben einer Kleinigkeit zu essen, werden die Teilnehmenden gebeten, auch Teller, Besteck, Becher und Getränke sowie eine Picknickdecke mitzubringen. Wenige Sitzgelegenheiten sind vorhanden.

Bei Regen findet das ökumenische Treffen im evangelischen Stephanushaus, Wiesdorfer Straße 13, statt.