0800 081 82 831

28. Mai - „Dienstanweisung für einen Unterteufel“

Abendkreis in der Evangelischen Kirchengemeinde Kaiserswerth

Gemeindehaus der Stadtkirche Fliednerstraße 6, Kaiserswerth

Beginn: 19:30 Uhr

www.praktisch-glaube.de

Kaiserswerth (evdus). „Dienstanweisung für einen Unterteufel“ heißt ein Roman von C.S. Lewis, der im Zentrum des nächsten Abendkreistreffens am Montag, 28. Mai, im Gemeindehaus der evangelischen Stadtkirche steht.

Was der höllische Unterstaatssekretär Screwtape an seinen unerfahrenen Neffen schreibt, ist ein regelrechter Fernkurs in der Kunst der Menschenführung. Unterteufel Wormwood soll Mr. Spike, einen jungen englischen Gentleman, auf die schiefe Bahn bringen. Screwtape nimmt dies zum Anlass, seinem Neffen auf listig raffinierte Weise verblüffende Einblicke in die menschliche Seele zu geben.

Die Leitung des Abendtreffens hat Pfarrer Jonas Marquardt.