0800 081 82 831

27. April - Literarischer Osterspaziergang

Im Stadtteiltreff „Das Rund“

„Das Rund“ im Pavillon Nähe Staufenplatz, Grafenberg

Informationen gibt es bei Andreas Vollmert unter Telefon 0178. 311 42 78. 

Beginn: 15:00 Uhr

www.nachbarschaftstiften.de

Das Osterfest ist Thema in vielen Geschichten und Erzählungen.  Foto: 3302862-1920-pixabay.de

Grafenberg (evdus). „Wir lesen Osterliteratur aus aller Welt und erzählen eigene Ostergeschichten“, heißt es in einer Ankündigung zu einem literarischen Osterspaziergang im Stadtteiltreff „Das Rund“, im Pavillon Nähe Staufenplatz am Samstag, 27. April.

„Das Rund“, ein Ort für gemeinsame Nachbarschaftsaktionen und Veranstaltungen, wird getragen von einem Netzwerk verschiedener Kooperationspartner. Dazu zählen das Deutsche Rote Kreuz, die Graf-Recke-Stiftung, der Bürgerverein Grafenberg sowie die katholische und evangelische Kirche.

„Bei schönem Wetter und ausreichender Mobilität der Besucherinnen und Besucher machen wir einen Gang durch das Stadtviertel mit verschiedenen Stationen“, sagt Andreas Vollmert, Quartiersmanager für Grafenberg/Düsseltal der Evangelischen Oster-Kirchengemeinde, der den Nachmittag gemeinsam mit Ehrenamtlichen organisiert hat.

Beginn ist mit einem Kaffeetrinken um 15 Uhr.