0800 081 82 83

2. Oktober - „Werke der Barmherzigkeit“

Wandern mit der Bibel

Treffpunkt: Elisabethkirche Vinzenzplatz, Düsseltal

Informationen zum Streckenverlauf und eine Anmeldemöglichkeit gibt es unter den Rufnummern 0211.67 63 20 und 63 39 32.

Begin: 12:00 Uhr

www.emmaus-duesseldorf.de

Wandern mit der Bibel, das können Interessierte am 2. Oktober im Rahmen einer ökumenischen Aktion. Foto: pixabay.de

Düsseltal (evdus). „Am Samstag, 2. Oktober, wollen wir uns auf den Weg machen und wandern – mit der Bibel. Diese ökumenische Aktion ermöglicht, sich außerhalb gängiger Formen locker und ungezwungen auszutauschen und auch neue Gesichter kennenzulernen“, sagt Pfarrerin Elisabeth Schwab von der Evangelischen Emmaus-Kirchengemeinde.

Es geht um die „Werke der Barmherzigkeit“. Sie führen zur Mitte des Glaubens. Barmherzigkeit nimmt den Mitmenschen unmittelbar wahr und wendet sich ihm konkret zu – ganz gleich, ob Hilfe in physischer oder geistiger Notlage nötig ist.

„Der Bibeltext, der uns begleiten wird, hat es in sich und fragt uns, wo wir stehen. Wir suchen in drei Stationen Orte auf, an denen uns das Ideal von Barmherzigkeit begegnet und treffen dort Menschen, die von ihrem Engagement erzählen“, sagt Schwab.

Start der Wanderung ist um 12 Uhr in der Elisabethkirche am Vinzenzplatz.