0800 081 82 831

15. August - Martin Domke und die Chorfenster der Friedenskirche

Veranstaltung der Initiative 55+ in Unterbilk

Gemeindehaus der Friedenskirche (1. Etage), Florastraße 55, Unterbilk

Das gesamte Angebot der Initiative 55+ gibt es im Internet unter www.friedenskirche.eu, Telefon: 0211/60 00 15 15

Beginn: 9:30 Uhr

www.example.org

Unterbilk (evdus). Die Initiative 55+ richtet sich an Leute, die demnächst in den Ruhestand eintreten oder bereits Ruheständler sind und gern gemeinsam mit anderen aktiv sein möchten. Das Angebot umfasst derzeit Tischtennis für Damen und Herren, Reise- und Wellnesstouren, Wanderungen, Stadtführungen, Besuche von Ausstellungen und Vorträge.

Am Mittwoch, 15. August, erzählt Kunstlehrerin Gabriele Zongo aus dem Leben ihres Großvaters, des Breslauer Künstlers Martin Domke. Der 2005 verstorbene Domke gestaltete 1954 die drei Chorfenster der evangelischen Friedenskirche.