0800 081 82 831

Sehnsucht nach dem Lebensgefühl der Kindheit

Radioandachten mit Pfarrer Michael Opitz

Unter www.kirche-im-wdr.de können die Andachten noch mal nachgehört werden.

Ob im Auto oder zuhause - die Radioandachten morgens im WDR sind ein guter Start in den Tag. Foto: pixabay.de

Düsseldorf (evdus). Ob morgens im Bett, am Frühstücktisch oder im Auto –die Radioandachten jeden Morgen im WDR zu ganz unterschiedlichen Themen stimmen einen auf den Tag ein, sind für Viele hilfreich und aufbauend und bieten ein kurzes Atemholen mit guten Gedanken zwischen Programm und Nachrichten.

Ab Montag, 11. Februar, bis Samstag, 16. Februar, ist der Düsseldorfer evangelische Pfarrer Michael Opitz bei WDR 3 um 7.55 Uhr, WDR 4 um 8.55 Uhr und in WDR 5 um 6.55 Uhr zu hören.

Er spricht zum Beispiel unter der Überschrift „Karussell und Zuckerwatte“ über die Sehnsucht nach dem Lebensgefühl der Kindheit. Auch geht er der Frage nach, wie Menschen lernen können, behutsamer miteinander umzugehen.