0800 081 82 831

„Emmaus bewegt sich weiter!“

Jeden Sonntag ein Blogeintrag und eine Telefon-Predigt

Lesen Sie hier den Blogbeitrag der Evangelischen Emmaus-Kirchengemeinde


Jeden Sonntag gibt einen neuen Blogbeitrag .Foto: pixabay.com

Düsseltal (evdus). Gerade hatte die Evangelische Emmaus-Kirchengemeinde ihr Projekt „Emmaus bewegt sich“ gestartet und geplant, sich für acht Wochen mit allen Gottesdiensten, besonderen künstlerischen und musikalischen Aktionen und Veranstaltungen auf ihr Zentrum, die Matthäikirche, Lindemannstraße 70, Düsseltal, zu konzentrieren. Da kam die Corona-Krise und damit verbunden die Kirchenschließung. Planänderung.

 Die Glocken der Matthäikirche läuten seit Mittwoch, 24. März, bis auf weiteres täglich um 19.30 Uhr und laden alle ein zum Innehalten und Gebet. Die Emmaus-Gemeinde schließt sich damit vielen anderen evangelischen und katholischen Gemeinden in Düsseldorf an, die ebenfalls täglich um diese Uhrzeit ihre Glocken läuten lassen.

Jeden Sonntag kann unter der Telefonnummer 0211. 991 90 15 eine Predigt angehört werden. Das Pfarrteam der Evangelischen Emmaus-Kirchengemeinde wechselt sich ab.

Jetzt veröffentlicht die Evangelische Emmaus-Kirchengemeinde jeden Sonntag auf ihrem neuen Blog „Emmaus bewegt sich weiter“! - LINK: https://www.christuskirche-duesseldorf.de/emmausbewegtsichweiter - ein geistliches Gespräch über den Predigttext der Woche.

Interessenten können sich hier - LINK: https://www.christuskirche-duesseldorf.de/page/10/emmaus-blog - für den Newsletter der Gemeinde registrieren.