0800 081 82 831

Café der Johanneskirche einen Besuch wert

Ab sofort dienstags bis samstags von 14 bis 18 Uhr geöffnet

Café im Foyer der Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte

Dienstags bis samstags geöffnet

Uhrzeit: Jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

cafeimfoyer.de

Das Café der Johanneskirche öffnet seine Türen ab sofort dienstags bis samstags von 14 bis 18 Uhr am Martin-Luther-Platz. Foto: Barbara Wengler

Stadtmitte (evdus). Mit Kaffee, Tee und Kuchen sowie mit Kaltgetränken können sich die Besucherinnen und Besucher des modernen Cafés im Foyer der Johanneskirche ab sofort wieder dienstags bis samstags von 14 bis 18 Uhr versorgen. 

„Wir öffnen also eine Stunde früher als in den letzten Monaten. Unser großer Dank gilt den Ehrenamtlichen, die seit Juni wieder dabei sind und auch denen, die jetzt im Herbst wieder Dienste übernehmen. Es ist großartig so ein motiviertes und verlässliches Team zu haben", sagt Barbara Wengler, Leiterin des Kirchencafés der Johanneskirche. Der Tag endet dienstags bis freitags nach wie vor um 18 Uhr mit der 10-Minuten-Andacht.

Der Cafébetrieb wird durch das Engagement von derzeit 40 ehrenamtlich Mitarbeitenden ermöglicht, die auch erste Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Gäste sind. Sie haben ein offenes Ohr für Sorgen und Nöte der Besucherinnen und Besucher, beantworten Fragen und geben Informationen über die Johanneskirche und ihr Programm.

Das Café im Foyer ist über den Seiteneingang mit Rollstuhl oder Kinderwagen zugänglich.

Eine behindertengerechte Toilette steht zur Verfügung.