0800 081 82 831

Musik

15. Februar - GOSPELchurch: Thank you for the Music

30-jähriges Jubiläum feiert der Chor PaterNoster

Schlosskirche Schlosskirche, Schlossallee 6

ca. 1,5 Stunden, Eintritt frei

Beginn: 18:00 Uhr

www.mirjam-kirchengemeinde.de

Eller (evdus). Sein 30-jähriges Jubiläum feiert der Chor PaterNoster mit einer GOSPELchurch. Im Mittelpunkt dieses Festgottesdienstes steht das Lied „Thank you fort he Music“. Im Anschluss lädt der Chor zu einem Get Together ein.   

16. Februar - Tod und Liebe

Liederabend

Klarenbachkirche Bonner Straße 24, Holthausen

Eintritt frei, ca. 70 Minuten

Beginn: 17:00 Uhr

www.klarenbach.de

Holthausen (evdus). Unter der Überschrift „Tod und Liebe“ findet ein Liederabend in der Klarenbachkirche statt.

16. Februar -„20 Jahre Malembe“

Konzert des Chores Malembe aus Ratingen-Lintorf

Neanderkirche   Bolkerstraße 36, Altstadt

Eintritt frei, Kollekte am Ausgang für Kinderhilfsprojekte, ca. 75 Minuten

Beginn: 18:00 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Altstadt (evdus). Ein Konzert zum Zuhören und Mitsingen mit geistlichen und weltlichen Lieder über Glaube, Hoffnung, Liebe und Zuversicht findet in der Neanderkirche statt. Der Chor Malembe singt unter der Leitung von Dirk Schäfer.

16. Februar - Es werde Gesang

Musik für solistisches Vokalensemble

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte Beginn: 12:30 Uhr

Eintritt frei, ca. 60 Minuten

Beginn: 18:00 Uhr

www.johanneskirche.org

Stadtmitte (evdus). Musik für solistisches Vokalensemble von Johann Sebastian Bach, Johann Hermann Schein, Henry Purcell, Sven-David Sandström, Rihm und andere

19. Februar- Mittagspause zu Orgelklängen

Lunch-Time-Orgel

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte 

Eintritt frei, ca. 30 Minuten

Beginn: 12:30 Uhr

www.johanneskirche.org

Kantor Wolfgang Abendroth spielt die Orgel. Foto: Sergej Lepke

Stadtmitte (evdus). Eine halbe Stunde Musik in der Mittagsstunde an der großen Beckerath-Orgel können Besucherinnen und Besucher das nächste Mal am Mittwoch, 19. Februar, in der evangelischen Johanneskirche erleben.

26. Februar - Mittagspause zu Orgelklängen

Lunch-Time-Orgel

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte 

Eintritt frei, ca. 30 Minuten

Beginn: 12:30 Uhr

www.johanneskirche.org

Bei der Lunch-Time-Orgel in der Johanneskirche kann man in der Kirche seinen Mittagsimbiss nehmen. Foto: Thomas Götz

Stadtmitte (evdus). Eine halbe Stunde Musik in der Mittagsstunde an der großen Beckerath-Orgel können Besucherinnen und Besucher das nächste Mal am Mittwoch, 26. Februar, in der evangelischen Johanneskirche erleben.

28. Februar - Freitag um 7

Choral Evensong

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte

Beginn: 19:00 Uhr

www.johanneskirche.org

Ein Choral Evensong ist in der Johanneskirche zu erleben. Foto: Sergej Lepke

Stadtmitte (evdus). Choral Evensong, das ist ein musikalischer Gottesdienst nach anglikanischer Tradition, der am Freitag, 28. Februar, wieder in der evangelischen Johanneskirche stattfindet.

29. Februar - Duo Tangoiym

Klezmer, jiddische Lieder und Musik vom Balkan

Stephanushaus Wiesdorfer Straße 13, Wersten

Eintritt frei, ca. 90 Minuten

Beginn: 17:00 Uhr

www.evangelisch-in-wersten.de

Wersten (evdus). Das Duo Tangoiym ist mit Klezmer, jiddische Lieder und Musik vom Balkan zu Gast im Stephanushaus.

1. März - Orgelmusik am Sonntag 

20. Jahrgang

Evangelische Kirche Urdenbach Urdenbacher Dorfstraße 15, Urdenbach

Eintritt frei, um eine Kollekte am Ausgang für den Förderverein „Schöler-Orgel und Kirchenmusik“ wird gebeten, ca. 60 Minuten

Beginn: 15:00 Uhr

www.evku.de

Urdenbach (evdus). Kompositionen von Johann Sebastian Bach und seinen Söhnen Carl Philipp Emanuel und Wilhelm Friedemann sind in der  Evangelischen Kirche Urdenbach zu hören.

4. März -  Mittagspause zu Orgelklängen

Lunch-Time-Orgel

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte 

Eintritt frei, ca. 30 Minuten

Beginn: 12:30 Uhr

www.johanneskirche.org

Immer wieder mittwochs erklingt die Lunch-Time-Orgel in der Johanneskirche. Foto: Thomas Götz

Stadtmitte (evdus). Eine halbe Stunde Musik in der Mittagsstunde an der großen Beckerath-Orgel können Besucherinnen und Besucher das nächste Mal am Mittwoch, 4. März, in der evangelischen Johanneskirche erleben.