0800 081 82 831

Musik

3. Februar - Orgelkonzert

Zum Geburtstag von Felix Mendelssohn Bartholdy

Auferstehungskirche Arnulfstraße 33, Oberkassel

Eintritt frei, ca. 60 Minuten

Beginn: 18:00 Uhr

www.evinok.de

Oberkassel (evdus). Orgelwerke von Felix Mendelssohn Bartholdy stehen in der Auferstehungskirche auf dem Programm.

5. Februar - Mittagspause zu Orgelklängen

Lunch-Time-Orgel

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte 

Eintritt frei, ca. 30 Minuten

Beginn: 12:30 Uhr

www.johanneskirche.org

Lunch-Time-Orgel in der Johanneskirche. Foto: Thomas Götz

Stadtmitte (evdus). Eine halbe Stunde Musik in der Mittagsstunde an der großen Beckerath-Orgel können Besucherinnen und Besucher das nächste Mal am Mittwoch, 5. Februar,  in der evangelischen Johanneskirche erleben.

6. Februar - Jazz im Abendcafé 

Opener: Jazzliner – Session

Café Mittendrin der Evangelischen Kirchengemeinde Gerresheim Hardenbergstraße 3, Gerresheim

Eintritt frei

Opener: Jazzliner, 19:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr, Offene  Session: ca. 20:30 Uhr

www.gerresheim.ekir.de

Gerresheim (evdus). Jazz im Abendcafé erwartet Jazz-Fans am 6. Februar im Gerresheimer Kirchencafé Mittendrin.

7. Februar - Duo: Stunde Zehn

Indie – Songwriter – Pop 

Kulturkirche Stammhaus Kaiserswerth Fliednerstraße 23, Kaiserswerth

Eintritt frei

Uhrzeit: 20:00 bis 22:00 Uhr

www.kulturkirche-kaiserswerth.de

Das Duo: Stunde Zehn ist am 7. Februar in der Kulturkirche Stammhaus Kaiserswerth zu Gast. Foto: Dimitri Reimer  

Kaiserswerth (evdus). Gesang, Gitarren- und Percussion-Klänge hat das Duo: Stunde Zehn, das sind David Ropertz und Philipp Jeschke, im Gepräck beim Konzert am Freitag, 7. Februar, in der Kulturkirche Stammhaus Kaiserswerth.

9. Februar - Vox Humana and Guests

Jubiläumskonzert - 30 Jahre Vox Humana

Dietrich-Bonhoeffer-Kirche  Julius-Raschdorff-Straße 4, Garath

Eintritt frei, ca. 90 Minuten

Beginn: 17:00 Uhr

www.ev-kirche-garath.de

Garath (evdus). Zum Jubiläumskonzert des Chores „Vox Humana“ präsentieren die Sängerinnen und Sänger einen Querschnitt aus dem Chor-Repertoire mit großen und kleinen Lieblingswerken, zum Beispiel Werke von Matthias Nagel.

9. Februar - Cello und Klavier

In der Reihe der „Tersteegen Musiken“

Tersteegenkirche Tersteegenplatz 1, Golzheim

Eintritt frei, ca. 60 Minuten

Beginn: 17:00 Uhr

www.tersteegen-kirche.de

Golzheim (evdus). Sam Lucas,1.Preisträger des Wettbewerb 2018 der Robert-Schumann-Hochschule, (Cello) und Julia Golkhovaya (Klavier) gestalten ein Konzert in der Reihe der „Tersteegen-Musiken“.

12. Februar - Mittagspause zu Orgelklängen

Lunch-Time-Orgel

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte 

Eintritt frei, ca. 30 Minuten

Beginn: 12:30 Uhr

www.johanneskirche.org

Wolfgang Abendroth spielt die Lunch-Time-Orgel. Foto: Sergej Lepke

Stadtmitte (evdus). Eine halbe Stunde Musik in der Mittagsstunde an der großen Beckerath-Orgel können Besucherinnen und Besucher das nächste Mal am Mittwoch, 12. Februar, in der evangelischen Johanneskirche erleben.

14. Februar - Zeit am Mittag

Musik und Texte zum Innehalten

Kreuzkirche Collenbachstraße 10 Derendorf

Eintritt frei, ca. 30 Minuten

Beginn: 12:00 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Derendorf (evdus). Eine Zeit zum Innehalten, zum Durchatmen und zum zur Ruhe kommen mit Musik und Texten erwartet die Besucherinnen und Besucher in der Kreuzkirche.

14. Februar - Von Gabrieli zu Gershwin

Posaunenwerkstatt Düsseldorf

Johanneskirche  Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte

Eintritt frei, ca. 80 Minuten

Beginn: 19:00 Uhr

www.johanneskirche.org

Stadtmitte (evdus). Arrangements und Originalwerke für Posaunenensemble von Felix Mendelssohn Bartholdy, Léo Delibes, Giacomo Puccini und George Gershwin, Loys Bourgeoisund und Jérôme Naulais.

Studierende der Robert-Schumann-Musikhochschule unter Leitung von Matthias Gromer

15. Februar - Musikalische Vesper

Dreiklang von Gesang, Violine und Klavier

Dankeskirche Weststraße 26, Benrath

ca. 60 Minuten 

Beginn: 18:00 Uhr

www.evangelisch-benrath.de

Benrath (evdus). Ein Dreiklang von Gesang, Violine und Klavier ist in der Dankeskirche zu erleben.