0800 081 82 831

Musik

5. Juni -  Mittagspause zu Orgelklängen

Lunch-Time-Orgel

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte 

Eintritt frei, ca. 30 Minuten

Beginn: 12:30 Uhr

www.johanneskirche.org

In der Johanneskirche gibt es die nächste Lunch-Time-Orgel. Foto: Sergej Lepke

Stadtmitte (evdus). Eine halbe Stunde Musik in der Mittagsstunde an der großen Beckerath-Orgel können Besucherinnen und Besucher das nächste Mal am Mittwoch, 5. Juni,  in der evangelischen Johanneskirche erleben.

5. Juni - 15. Oberkasseler Orgelfrühling 

Abschlusskonzert

Auferstehungskirche Arnulfstraße 33, Oberkassel

Eintritt frei, ca. 60 Minuten

Beginn: 18:30 Uhr

www.evinok.de

Oberkassel (evdus). Orgelwerke von Claude Debussy und  Marcel Dupré stehen beim Abschlusskonzert des Oberkasseler Orgelfrühlings am 5. Juni in der Auferstehungskirche auf dem Programm.

8. Juni - „Tonland“ - Zwei Stimmen, eine Gitarre

In der Kulturkirche Stammhaus Kaiserswerth

Kulturkirche Stammhaus Kaiserswerth Fliednerstraße 23, Kaiserswerth

Eintritt: 12 Euro, im Vorverkauf 10 Euro, Karten gibt es im Vorverkauf im Internet unter www.eventbrite.com/e/tonland-tickets-55065478328 und an der Rezeption Stammhaus Kaiserswerth, Tapperts Kiosk

Beginn: 20:00 Uhr

www.kulturkirche-kaiserswerth.de

Isabell und Jörg stehen als Duo in der Kulturkirche Stammhaus Kaiserswerth auf der Bühne. Foto: Tonland  

Kaiserswerth (evdus). Das Duo „Tonland“, das sind Isabell und Jörg, die im echten Leben und auf der Bühne ein Paar sind.Handgemachte Musik und selbst geschriebene Songs im Spielfeld unterschiedlichster Stilistiken erwarten das Publikum am 8. Juni in der Kulturkirche Stammhaus Kaiserswerth.

9. Juni - Kantatengottesdienst am Pfingstsonntag

„O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe“

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

ca. 75 Minuten

Beginn: 11:00 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Altstadt (evdus). Johann Sebastian Bachs Kantate „O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe“ (BWV 34) ist am Pfingstsonntag in der Neanderkirche zu erleben.

9. Juni - Evangelische Messe zum Pfingstfest

Lutherische Messe mit liturgischen Gesängen

Friedenskirche Florastraße 55, Unterbilk

ca. 90 Minuten

Beginn: 10:30 Uhr

www.friedenskirche.eu

Unterbilk (evdus). Eine Lutherische Messe mit liturgischen Gesängen findet am 9. Juni statt.

12. Juni - Mittagspause zu Orgelklängen

Lunch-Time-Orgel

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte 

Eintritt frei, ca. 30 Minuten

Beginn: 12:30 Uhr

www.johanneskirche.org

Wolfgang Abendroth spielt die Lunch-Time-Orgel. Foto: diesner

Stadtmitte (evdus). Eine halbe Stunde Musik in der Mittagsstunde an der großen Beckerath-Orgel können Besucherinnen und Besucher das nächste Mal am Mittwoch, 12. Juni, in der evangelischen Johanneskirche erleben.

14. Juni - Bistro in der Schlosskirche

Latin Kicks at Midsummer

Schlosskirche Schlossallee 6, Eller

Das Bistro in der Schlosskirche ist ab 18:00 Uhr geöffnet.

Beginn: 20:00 Uhr, ca. 2 Stunden

www.mirjam-kirchengemeinde.de

Eller (evdus). Ein gemischtes Programm aus Chorstandards, schrägen Jazz-Harmonien, Latin-Klassikern und schwebenden, synkopierten Klängen erwartet das Publikum in der Schlosskirche.

15. Juni - Musikalische Vesper

Mit Viola und Zimbal

Dankeskirche Weststraße 26, Benrath

ca. 60 Minuten

Beginn: 18:00 Uhr

www.evangelisch-benrath.de

Benrath (evdus). Werke von Camille Saint-Saëns, Anton Rubinstein, Jacques Offenbach und Robert Schumann sind in einer musikalischen Vesper in der Dankeskirche zu hören.

15. Juni - Mittsommernacht

Musikalisches und Kulinarisches aus Deutschland

Gustav-Adolf-Kirche Heyestraße 93, Gerresheim

Eintritt: 5 Euro

Beginn: 19:30 Uhr

www.gerresheim.ekir.de

Gerresheim (evdus). Bei der Mittsommernacht in Gerresheim stehen Zigeunerlieder von Johannes Brahms auf dem Programm.

15. Juni - Serenadenkonzert

im Rahmen der „Tage der Musik“ 

Saal des evangelischen Gemeindehauses Angerstraße 77, Urdenbach

Eintritt frei, ca. 60 Minuten

Beginn: 17:00 Uhr

www.evku.de

Urdenbach (evdus). Literatur für Streichinstrumente aus verschiedenen Jahrhunderten ist am 15. Juni in Urdenbach zu hören.