0800 081 82 831

Musik

1. Januar - Neujahrskonzert

Festliche Orgelmusik

Evangelische Kirche Urdenbach Urdenbacher Dorfstraße 15, Urdenbach

Eintritt frei, Kollekte erbeten für die Restaurierung der Wäldner-Orgel von 1851 im reformierten Dom zu Halle a.d. Saale, ca. 60 Minuten

Beginn: 15:00 Uhr

www.evku.de

Jörg-Steffen Wickleder (Orgel) spielt ein Neujahrskonzert. Foto: Inge Bradinal

Urdenbach (evdus). Festliche Orgelmusik steht am 1. Januar auf dem Programm in der Evangelische Kirche Urdenbach.

1. Januar - Kantatengottesdienst am Neujahrstag

Bach-Kantate „Herr Gott, dich loben wir“

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

ca. 75 Minuten

Beginn: 17:00 Uhr

www.düsseldorf-mitte.de

Ein Kantatengottesdienst findet in der Neanderkirche statt. Foto: Sergej Lepke

Altstadt (evdus). Johann Sebastian Bachs Kantate „Herr Gott, dich loben wir“ BWV 16 steht am 1. Januar auf dem Programm in einem Kantatengottesdienst am Neujahrstag.

1. Januar - Jazz zum neuen Jahr

Die Band Forsonics stellt ihre neue CD vor

Gemeindesaal der Gustav-Adolf-Kirche Hardenbergstraße 3, Gerresheim

Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 7 Euro, ca. 60 Minuten

Beginn: 17:00 Uhr

www.gerresheim.ekir.de

Die Band Forsonics stellt ihre neue CD vor. Foto: Foronsics 

Gerresheim (evdus). Mit Jazzklängen das neue Jahr begrüßen können Interessierte am 1. Januar in Gerresheim. Die Band Forsonics stellt ihre neue CD vor.

1. Januar - Aus Barock, französischer Romantik und Moderne

Orgelkonzert zum Jahresanfang

Lutherkirche Kopernikusstraße 9, Bilk

Der Eintritt ist frei.

Beginn: 18:00 Uhr

lutherkirche-dus.ekir.de

Die Sitzreihen der Lutherkirche füllen sich zum Orgelkonzert am Neujahrstag. Foto: Thomas Götz 

Bilk (evdus). Zu einem Orgelkonzert am Neujahrstag, Dienstag, 1. Januar, lädt die Evangelische Luther-Kirchengemeinde ein. Nala Levermann (Orgel) spielt Orgelwerke aus Barock, französischer Romantik und Moderne sowie Improvisationen mit Werken von Dietrich Buxtehude, César Franck und Andreas Rondthaler.

9. Januar - Mittagspause zu Orgelklängen

Lunch-Time-Orgel

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte Eintritt frei, ca. 30 Minuten

Beginn: 12:30 Uhr

www.johanneskirche.org

Kantor Wolfgang Abendroth lädt zur Lunch-Time-Orgel ein. Foto: Sergej Lepke 

Stadtmitte (evdus). Eine halbe Stunde Musik in der Mittagsstunde an der großen Beckerath-Orgel können Besucherinnen und Besucher das nächste Mal am Mittwoch, 9. Januar, in der evangelischen Johanneskirche erleben.

12. Januar - Musikalische Vesper

Es ist noch Weihnachtszeit…

Dankeskirche Weststraße 26, Benrath

ca. 60 Minuten

Beginn: 18:00 Uhr

www.evangelisch-benrath.de

Weihnachtslieder stehen im Mittelpunkt einer musikalischen Vesper in Benrath. Foto: Dr. Ulrich Erker-Sonnabend

Benrath (evdus). Raimund Kristinus' Pastoralmesse G-Dur, Gospels und Weihnachtslieder zum Zuhören und Mitsingen stehen bei einer Musikalischen Vesper in der Dankeskirche auf dem Programm.

12. Januar - Happy New Brass

Ein musikalisches Feuerwerk zum neuen Jahr 

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte 

Eintritt: 12 Euro, ermäßigt acht Euro, ca. 70 Minuten

Beginn: 18:00 Uhr

www.johanneskirche.org

Ein musikalisches Feuerwerk zum neuen Jahr entfacht Brassonanz. Foto: Archiv/Brassonanz

Stadtmitte (evdus). Ein musikalisches Feuerwerk zum neuen Jahr mit Werken von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Eugène Gigout und Astor Piazzolla gibt es in der Johanneskirche.

16. Januar - Mittagspause zu Orgelklängen

Lunch-Time-Orgel

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte 

Eintritt frei, ca. 30 Minuten

Beginn: 12:30 Uhr

www.johanneskirche.org

Immer wieder mittwochs in der Johanneskirche: Lunch-Time-Orgel, Foto: Sergej Lepke 

Stadtmitte (evdus). Eine halbe Stunde Musik in der Mittagsstunde an der großen Beckerath-Orgel können Besucherinnen und Besucher das nächste Mal am Mittwoch, 16. Januar, in der evangelischen Johanneskirche erleben.

18. Januar - Jazz-Line - Lost in Space

Ein Chor auf Irrfahrt

Schlosskirche Schlossallee 6, Eller

Bistro öffnet ab 19:00 Uhr, Eintritt frei, ca. 2 Stunden

Beginn: 20:00 Uhr

www.mirjam-kirchengemeinde.de

Der Jazz Line-Chor mit neuem Programm in der Schlosskirche. Foto: Archiv 

Eller (evdus). Mit Space Oddity von David Bowie, den legendären Flintstones, Led Zeppelin und auch mit einigen Tanzeinlagen wird das Publikum am 18. Januar musikalisch an und in verschiedene Orte und Epochen entführt. Der Chor Jazz-Line geht in seinem aktuellen Programm: Lost in Space.

18. Januar - Zeit am Mittag

Musik und Texte zum Innehalten

Kreuzkirche Collenbachstraße 10 Derendorf

Eintritt frei, ca. 30 Minuten

Beginn: 12:00 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Derendorf (evdus). Eine Zeit zum Innehalten, zum Durchatmen und zum zur Ruhe kommen mit Musik und Texten erwartet die Besucherinnen und Besucher in der Kreuzkirche.