0800 081 82 831

Musik

14. August - Sommerliche Orgelkonzerte

Camille Saint-Saëns und andere Werke

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

Eintritt frei, Spende erbeten, ca. 65 Minuten, immer mittwochs vom 26. Juni bis 11. September

Beginn: jeweils 18:30 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Immer wieder mittwochs gibt es ein Orgelkonzert in der Neanderkirche. Foto: Hannah Kleiner

Altstadt (evdus). Das achte Konzert im Rahmen der „Sommerlichen Orgelkonzerte“ findet am 14. August in der Neanderkirche statt. Gastorganist ist Uwe Hofmann, Tonmeister, Konzertorganist und nebenamtlicher Organist der Luther-Kirchengemeinde.

16. August - Ferienchor

Singen in der Kreuzkirche

Kreuzkirche Collenbachstraße 10, Derendorf

Weiterer Ferienchor: 23. August, Teilnahme ist kostenfrei, ca. 90 Minuten. Information: Telefon 0211/83 02 96 59

Beginn: jeweils um 20:00 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Kantor Dirk Ströter lädt zum Ferienchor in der Kreuzkirche ein. Foto: Sergej Lepke

Derendorf (evdus). Singen fördert die Gesundheit, stärkt das Immunsystem und schüttet Glückshormone aus. Singen macht Spaß.Sangesfreudige können an einem Ferienchor, der sich an den beiden Freitagen, 16. und 23. August in der evangelischen Kreuzkirche trifft, teilnehmen.

17. August - Drei mit Kontrabass

Trio abassionato

Melanchthonkirche Graf-Recke-Straße 211, Düsseltal

Eintritt frei

Beginn: 17:00 Uhr

www.osterkirchengemeinde.de

Juliane Bruckmann, Lars Radloff und Matthias Solle mit ihrem Kontrabass sind in der Melanchthonkirche zu Gast. Foto: Christoph Bruckmann

Düsseltal (evdus). Nicht die drei Tenöre sondern die drei Kontrabässe in solistischer Besetzung sind am Samstag, 17. August, in der Melanchthonkirche zu erleben. 

21. August - Sommerliche Orgelkonzerte

Von Buxtehude bis Reger

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

 Eintritt frei, Spende erbeten, ca. 65 Minuten, immer mittwochs vom 26. Juni bis 11. September 

Beginn: jeweils 18:30 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Jens-Peter Enk spielt die Orgel am 21. August in der Neanderkirche. Foto: Sergej Lepke

Altstadt (evdus). Das neunte Konzert im Rahmen der „Sommerlichen Orgelkonzerte“ findet am 21. August in der Neanderkirche statt. Gastorganist ist Kirchenmusikdirektor Jens-Peter Enk, Kantor und Organist der Evangelischen Kirchengemeinde Wuppertal-Unterbarmen.

23. August - Ferienchor

Singen in der Kreuzkirche

Kreuzkirche Collenbachstraße 10, Derendorf

Teilnahme ist kostenfrei, ca. 90 Minuten. Informationen: Telefon 0211/83 02 96 59

Beginn: 20:00 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Kantor Dirk Ströter bittet wieder zum Ferienchor. Foto: Sergej Lepke

Derendorf (evdus). Ferienchor in der Kreuzkirche. Bei Interesse können die erarbeiteten Stücke sonntags im Gottesdienst gesungen werden.

28. August - Sommerliche Orgelkonzerte

Musikalisch durch Europa

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

Eintritt frei, Spende erbeten, ca. 65 Minuten, immer mittwochs vom 26. Juni bis 11. September 

Beginn: jeweils 18:30 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Die Orgel in der Neanderkirche erklingt immer wieder mittwochs bei den  „Sommerlichen Orgelkonzerten“, Foto: Sebastian Klein

Altstadt (evdus). Das zehnte Konzert im Rahmen der „Sommerlichen Orgelkonzerte“ findet am 28. August in der Neanderkirche statt. Gastorganistin ist Ute Gremmel-Geuchen, Organistin der Paterskirche in Kempen.

1. September - Sonntagskonzert in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche

Zwei Tasteninstrumente im Dialog

Dietrich-Bonhoeffer-Kirche Julius-Raschdorff-Straße 4, Garath

Eintritt frei

Beginn: 17:00 Uhr

www.ev-kirche-garath.de

Garath (evdus). Kirchenorgel und Keyboard treten in einen Dialog bei einem Sonntagskonzert am 1. September in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche.

4. September - Sommerliche Orgelkonzerte

Ostpreußen - Düsseldorf - Jerusalem

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

 Eintritt frei, Spende erbeten, ca. 65 Minuten, immer mittwochs vom 26. Juni bis 11. September 

Beginn: jeweils 18:30 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Oskar Gottlieb Blarr, vor kurzem 85 Jahre alt geworden, spielt die Orgel in der Neanderkirche. Foto: Sergej Lepke

Altstadt (evdus). Das elfte Konzert im Rahmen der „Sommerlichen Orgelkonzerte“ findet am 4. September in der Neanderkirche statt. Gastorganist ist Kirchenmusikdirektor Oskar Gottlieb Blarr, Kantor und Kantor und Organist der Neanderkirche von 1961 bis 1999.

11. September - Sommerliche Orgelkonzerte

Abschlusskonzert

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

Eintritt frei, Spende erbeten, ca. 65 Minuten, immer mittwochs vom 26. Juni bis 11. September 

Beginn: jeweils 18:30 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Das letzte Orgelkonzert im Rahmen der „Sommerlichen Orgelkonzerte“ findet am 11. September statt. Foto: Sebastian Klein 

Altstadt (evdus). Das letzte Konzert im Rahmen der „Sommerlichen Orgelkonzerte“ findet am 11. September in der Neanderkirche statt. Gastorganistin Yoerang Kim-Bachmann, Kantorin und Organistin der Tersteegen-Kirchengemeinde.

15. September - In mir klingt ein Lied

Konzert für Menschen mit und ohne Demenz

Collenbach-Saal an der Kreuzkirche Collenbachstraße 10 Derendorf

Eintritt frei, ca. 70 Minuten

Beginn: 16:00 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Auf dem Programm steht Musik zum Zuhören, aber es gibt auch bekannte Lieder zum Mitsingen.