0800 081 82 831

Musik

3. November - Benefizkonzert für Flüchtlingskinder

Kevin Hunder-Conolly und Freunde musizieren in der Tersteegenkirche

Tersteegenkirche Tersteegenplatz 1, Golzheim/Stockum

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Beginn: 16:00 Uhr

www.tersteegen-kirche.de

Kevin Hunder-Conolly am KLavier in der Tersteegenkirche. Foto: Privat

Golzheim/Stockum(evdus).Kevin Hunder-Conolly erfährt jeden Tag, dass Musik das Leben schöner macht. Der 14-Jährige spielt gleich mehrere verschiedene Flöten, Klavier, Orgel und eine irische Trommel. um vierten Mal veranstaltet er gemeinsam mit Freunden ein Benefizkonzert für Flüchtlingskinder in Düsseldorf am Samstag, 3. November.

4. November - Konzert mit Bläsern und Orgel

Von Bach bis Gershwin

Evangelische Kirche Urdenbach Urdenbacher Dorfstraße 15, Urdenbach

Internationales Düsseldorfer Orgelfestival (IDO), Eintritt frei, ca. 60 Minuten

Beginn: 15:00 Uhr

www.evku.de

Urdenbach (evdus). Mit ihrem Programm „von Bach bis Gerswin“ ist das Posaunenquartett OPUS 4 mit Posaunisten des Gewandhausorchesters aus Leipzig am Sonntag, 4. November, zu Gast in der Evangelischen Kirche Urdenbach.

4. November - Großes Chor- und Orchesterkonzert

„Franz Schubert: Messe Es-Dur“

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

Eintritt 20/ 15/ 10 Euro (5 Euro Ermäßigung auf Karten der 1. und 2. Kategorie für Schüler, Auszubildende und Studierende) Eintrittskarten gibt es ab dem 22.Oktober montags, mittwochs und freitags zwischen 10-12 Uhr im Gemeindebüro an der Neanderkirche und am Konzerttag an der Abendkasse (ab 17 Uhr), ca. 70 Minuten

Beginn: 18:00 Uhr

www.düsseldorf-mitte.de

Kantor Sebastian Klein führt „Franz Schuberts Messe Es-Dur“ auf. Foto: Sergej Lepke

Altstadt (evdus). Franz Schubert „Messe Es-Dur“ steht bei einem  Chor- und Orchesterkonzert in der Neanderkirche auf dem Programm.

4. November - Vater Unser

A-cappella Konzert

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte

Eintritt:  12 Euro, ermäßigt 8 Euro, Karten ausschließlich an der Abendkasse

Beginn: 18:00 Uhr

www.johanneskirche.org

Kantor Wolfgang Abendroth lädt zum A-cappella Konzert in der Johanneskirche ein. Foto: Sergej Lepke 

Stadtmitte (evdus). Ein A-cappella Konzert zum bedeutendsten Gebet der Christenheit mit Werken von Heinrich Schütz, Josef Gabriel Rheinberger, Tomás Luis de Victoria sowie  Claudio Monteverdi, Henry Purcell, Maurice Duruflé, Igor Strawinsky und Pēteris Vasks erwartet die Zuhörerschaft.

4. November - Kinderlieder von und mit Markus Reyhani

Konzert für Kinder und Erwachsene

Stephanushaus Wiesdorfer Straße 13, Wersten

Der Eintritt ist frei.

Beginn: 15:00 Uhr

www.evangelisch-in-wersten.de

Markus Reyhani kommt mit seinem Kinderliederprogramm in die Evangelische Kirchengemeinde Wersten. Foto: Christian Kleiner

Wersten (evdus). Markus Reyhani schreibt Lieder, die in Windeseile Herz und Ohr erobern. Mit seiner Musik zu mehr als 100 Bühnenwerken  und seinen drei Alben mit Kinderliedern begeistert er sein Publikum. Am Sonntag, 4. November, ist Reyhani gemeinsam mit Martin Sladek (Gitarre) zu Gast im evangelischen Stephanushaus.

5. November - „Paulus: Verbreiter einer universalen Botschaft des Glaubens“

Konzert-Einführung, Teil 2 in Mendelssohns Oratorium „Paulus“ 

Gemeindehaus der Stadtkirche Kaiserswerth Fliednerstraße 6, Kaiserswerth

Eintritt frei, ca. 60 Minuten

Beginn: 19:30 Uhr

www.praktisch-glaube.de

Kaiserswerth (evdus). Zu einer Konzert-Einführung, Teil 2 in Mendelssohns Oratorium „Paulus“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde Kaiserswerth ein. Die Aufführung des Oratoriums durch die Kantorei findet am 18. November statt.

6. November - Mit selbstgeschriebenen Liedern punkten

Songslam in der Christuskirche

Christuskirche Kruppstraße 11, Oberbilk

Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende gebeten. 

Beginn: 20:00 Uhr

www.christuskirche-duesseldorf.de

Die Christuskirche beherbergt den Songslam am 6. November. Foto: Thomas Götz

Oberbilk (evdus). Beim Songslam am Dienstag, 6. November, verwandelt sich die evangelische Christuskirche in ein großes Wohnzimmer mit bequemen Sofas und Stühlen für Leute mit Muße zum Hören von Musik.

7. November - Mittagspause zu Orgelklängen

Lunch-Time-Orgel

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte 

Eintritt frei, ca. 30 Minuten

Beginn: 12:30 Uhr

www.johanneskirche.org

Mittwochs in der Johanneskirche: Lunch-Time-Orgel. Foto: Sergej Lepke

Stadtmitte (evdus). Eine halbe Stunde Musik in der Mittagsstunde an der großen Beckerath-Orgel können Besucherinnen und Besucher das nächste Mal am Mittwoch, 7. November, in der evangelischen Johanneskirche erleben.

8. November - Zeit zum Zuhören

„Lieder ohne Worte“

Kreuzkirche Collenbachstraße 10, Derendorf

Eintritt frei, ca. 30 Minuten

Beginn: 19:00 Uhr

www.düsseldorf-mitte.de

Dirk Ströter, Kantor an der Kreuzkirche, lädt zu „Liedern ohne Worte“ ein. Foto: Sergej Lepke 

Derendorf (evdus). Im Mittelpunkt des Programms stehen „Lieder ohne Worte“ von Felix Mendelssohn Bartholdy in einer Bearbeitung für Klarinette und Klavier.

9. November - Freitag um 7

Choral Evensong

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte

ca. 60 Minuten

Beginn: 19:00 Uhr

www.johanneskirche.org

Der nächste Choral Evensong findet am 9. November in der Johanneskirche statt. Foto: Sergej Lepke

Stadtmitte (evdus). Musikalischer Gottesdienst nach anglikanischer Tradition mit dem Düsseldorfer Kammerchor unter Leitung von Wolfgang Abendroth.