0800 081 82 83

Musik

10. Oktober - Adventure Konzert

Im Rahmen der Konzertreihe „Tersteegenmusiken“

Tersteegenkirche Tersteegenplatz 1, Golzheim

Beginn: 17:00 Uhr

www.tersteegenkirche.de

Yoerang Kim-Bachmann (Klavier und Orgel) wirkt beim Konzert am 10. Oktober in der Tersteegenkirche mit. Foto: Privat.

Golzheim (evdus). Zu inem Adventure-Konzert lädt die Evangelische Tersteegen-Kirchengemeinde am Sonntag, 10. Oktober, ein. Das Publikum erwarten zum Beispiel Werke von Ludwig van Beethoven, Edward Elgar und George Gershwin in der Tersteegenkirche.

22. Oktober - Orgelvibes und Soul-Jazz

Vibraphon & 2 Hammond-Orgeln

Petruskirche Am Röttchen 10, Unterrath

Eintritt: 19 Euro im Vrverkauf, www.ticketmaster.de , 24 Euro an der Abendkasse, ermäßigt:  17 Euro

Beginn: 19:30 Uhr

www.ido-festival.de

Gero Körner ist einer der Protagonisten beim Konzert im Rahmen des Internationalen Düsseldorfer Orgelfestivals  am 22. Oktober. Foto: IDO

Unterrath (evdus). Dieses Konzert am Freitag, 22. Oktober, in der Petruskirche mit der außergewöhnlichen Besetzung bestehend aus zwei Hammond-Orgeln, einem Vibraphon und Schlagzeug widmet sich der großen Zeit des Soul-Jazz, also den 60er Jahren und ist inspiriert vom zeitlosen Sound von Hammond-Größen wie Jimmy Smith, nimmt aber auch Bezug auf den coolen Sound des Modern Jazz Quartett um den stilbildenden Vibraphonisten Milt Jackson.

27. Oktober - Orgel & Percussion Group

Ralf Zartmann & Gäste

Petruskirche Am Röttchen 10, Unterrath

Eintritt:  19 Euro im Vorverkauf, www.ticketmaster.de,  24 Euro an der Abendkasse, ermäßigt 17 Euro

Beginn: 19:30 Uhr

www.ido-festival.de

Ralf Zartmann - am 27. Oktober live in der Petruskirche zu erleben. Foto: Susanne Diesner/IDO

Unterrath (evdus). Der Schlagzeuger Ralf Zartmann zählt seit über 20 Jahren zu den vielseitigsten und außergewöhnlichsten seiner Art. Als Tonkünstler ist er in allen Genres zu Hause – immer auf der Suche nach dem Neuen. Gemeinsam mit Markus Hinz (Orgel) und der RZ Percussion Group (Orgel) gestaltet er einen Konzertabend im Rahmen des Internationalen Düsseldorfer Orgelfestivals (IDO).

29. Oktober - Ali Claudi Trio: Blue Notes

All That Jazz & More

Paul-Gerhardt-Haus Heerdter Landstraße 30, Heerdt

Eintritt: 16 Euro im Vorverkauf, www.ticketmaster.de, 20 Euro an der Abendkasse,ermäßigt: 14 Euro

Begin: 19:30 Uhr

www.ido-festival.de

Das  Ali Claudi Trio zu Gast im Heerdter Paul-Gerhardt-Haus. Foto: IDO

Heerdt (evdus). Das „Ali Claudi Trio“ ist mittlerweile ein fester Bestandteil des Internationalen Düssseldorfer Orgel--Festivals (IDO). Die deutsche Gitarrenlegende Ali Claudi verspricht mit seinen Bandkollegen, dem experimentierfreudigen Pianisten Hans-Günther Adam und dem einfühlsamen Drummer Christian Schröder ein Konzert am Freitag, 29. Oktober, in gemütlicher „Wohnzimmeratmosphäre" des evangelischen Paul-Gerhardt-Hauses. 

Musik für Rose Ausländer

Dreiteilige Konzertreihe in Kaiserswerth „Ein langer Weg mit gemeinsamen Wurzeln – 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“

Mutterhauskirche Zeppenheimer Weg 14, Kaiserswerth

Informationen unter www.stolperkonzerte.de. Die Konzerte sind bis zum 31. Dezember 2021 abrufbar.

www.praktisch-glaube.de

Musik für Rose Ausländer erklang im Rahmen einer Konzertreihe „Ein langer Weg mit gemeinsamen Wurzeln – 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ Foto: S. Hiekel

Kaiserswerth (evdus). „Erinnern, Gedenken, Verstehen, Mahnen, Versöhnen, Perspektiven entwickeln: Das ist das Ziel unserer dreiteiligen Konzertreihe „Ein langer Weg mit gemeinsamen Wurzeln - 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“, die von mehreren thematischen Veranstaltungen und besonderen Gottesdiensten begleitet wird“, sagte Susanne Hiekel, Kantorin der Evangelischen Kirchengemeinde Kaiserswerth. Am Samstag, 8. Mai, wurde die Veranstaltungsreihe mit dem Kammerkonzert „Musik für Rose Ausländer“ eröffnet.

Altstadt

Chor der Neanderkirche

Neanderkirche Adresse: Bolkerstraße 36

Sebastian Klein, Telefon: 0211. 836 99 21, Probe: dienstags, E-Mail: klein@neanderkirche.de

Uhrzeit: 19.30 Uhr bis 21.45 Uhr

www.düsseldorf-mitte.de

Der Chor der Neanderkirche ist ein gemischter Chor mit ca. 60 Singenden. Das Repertoire umfasst die „klassische“ Kirchenmusik bis hin in das 20. Jahrhundert. Jedes Jahr wirkt der Chor bei zwei bis drei großen Konzerten mit. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Gestaltung von Bach-Kantatengottesdiensten.

Die Schola der Neanderkirche gestaltet dazu gottesdienstliche Musik an ausgewählten Sonntagen.

Benrath

Evangelischer Kirchenchor

Dankeskirche, Lutherzimmer Adresse: Erich-Müller-Straße 26

Gemeindebüro, Telefon: 0211. 71 20 33, Chorleiterin: Silvia Hanraths, Probe: dienstags, E-Mail: silviahanraths@online.de

Uhrzeit:  20 Uhr bis 21.45 Uhr

ww.evangelisch-benrath.de

Der gemischte Chor besteht aus 20 Mitgliedern. Gesungen wird alles vom Barock zum Gospel bis zum neuen Lied.

Bilk

Chor der Bruderkirche

Im Gemeindehaus der Suitbertuskirche Adresse: Suitbertusplatz 1

Christine Köster, Telefon:  0234. 935 73 45, Probe: donnerstags, E-Mail:  lutherkgm@evdus.de

Uhrzeit: 20:00 bis 21:30 Uhr

lutherkirche-dus.ekir.de

Ein kleiner Chor, der sich mit Musik aus dem Bereich der christlichen Popularmusik, Gospel, Taizé, aber auch traditionellen Kirchenliedern und liturgischen Stücken beschäftigt. Der Chor sucht neue Mitglieder, die einfach Spaß am Singen haben.

Die Hauptaufgabe ist die Gestaltung der Gottesdienste, insbesondere mit neuem modernem Liedgut, welches mit Klavierbegleitung, aber auch a cappella möglich ist.

Bilk

Jazz&Pop Chor der Lutherkirche

Lutherkirche  Adresse: Kopernikusstraße 9, Bilk

Nala Levermann, Telefon: 0211. 934 43 28, Probe: donnerstags (außer in den Schulferien), 19:30 bis 21:30 Uhr, E-Mail-Adresse:  nala.levermann@evdus.de

lutherkirche-dus.ekir.de

Der  junge Jazz&Pop Chor singt a capella, mit Band- und Orchesterbegleitung geistliche und weltliche Musik aus den letzten 30 Jahren, MitsängerInnen ab 16 Jahren mit Freude und Anspruch an der Musik sind herzlich willkommen.

Bilk

Kantorei an der Lutherkirche

Lutherkirche Adresse: Kopernikusstraße 9

Nala Levermann,  Telefon: 0211. 934 43 28, Probe: mittwochs,(außer in den Schulferien), 20:00 bis 22:00 Uhr, E-Mail-Adresse: nala.levermann@evdus.de

Uhrzeit: 20 Uhr bis 22 Uhr

lutherkirche-dus.ekir.de

Der Chor besteht aus ca. 40 Mitgliedern im Alter von 15 bis 70 Jahren. Er singt zwei bis drei  große Konzerte im Jahr mit  er singt à-capella-Musik und Oratorien aus Barock bis Moderne.