0800 081 82 831

Musik

4. September - „Mit selbst geschriebenen Liedern punkten“

Songslam in der Christuskirche

Christuskirche Kruppstraße 11, Oberbilk

Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende gebeten. 

Beginn: 20:00 Uhr

www.emmaus-duesseldorf.de

Oberbilk (evdus). Beim Songslam am Dienstag, 4. September, verwandelt sich die evangelische Christuskirche in ein großes Wohnzimmer mit bequemen Sofas und Stühlen für Leute mit Muße zum Hören von Musik.

5. September - Sommerliche Orgelkonzerte 2018

Mit Gastorganist Oskar Gottlieb Blarr

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

Der Eintritt ist frei. Es wird um eine Kollekte gebeten, die in diesem Jahr für die Initiative „Orgelnachwuchs im Rheinland“ bestimmt ist.

Beginn: 18:30 Uhr

www.düsseldorf-mitte.de

Oskar Gottlieb Blarr spielt die Orgel in der Neanderkirche. Foto: Sergej Lepke

Altstadt (evdus).Sommerliche Orgelkonzerte in wechselnder Besetzung finden jeweils mittwochs bis zum 12. September in der Neanderkirche statt. Am 5. September spielt Oskar Gottlieb Blarr die Orgel.

5. September -  Mittagspause zu Orgelklängen

Lunch-Time-Orgel

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte 

Eintritt frei, ca. 30 Minuten

Beginn: 12:30 Uhr

www.johanneskirche.org

Immer wieder mittwochs erklingt die Lunch-Time-Orgel in der Johanneskirche. Foto: Thomas Götz

Stadtmitte (evdus). Eine halbe Stunde Musik in der Mittagsstunde an der großen Beckerath-Orgel können Besucherinnen und Besucher das nächste Mal am Mittwoch, 5. September, in der evangelischen Johanneskirche erleben.

8. September - Einstimmige Musik von Meistern der Mehrstimmigkeit

Barockcello

Stephanuskirche Wiesdorfer Straße 21, Wersten

Eintritt frei, ca. 60 Minuten

Beginn: 17:00 Uhr

www.evangelisch-in-wersten.de

Ein Cellokonzert  findet in der Stephanuskirche statt. Foto: 2820989-1920-pixabay.de

Wersten (evdus). Bei einem Cellokonzert sind zu hören „4 Recercare“ von Diego Ortiz, „Sanata per il flauto traverso“ von Carl Philipp Emanuel Bach und die „Suiten Nr. 1 und Nr. 5“ von Johann Sebastian Bach.

8. September - Geistliches Konzert

Am Vorabend des Tages des Offenen Denkmals

Evangelische Kirche Urdenbach Urdenbacher Dorfstraße 15, Urdenbach

Eintritt frei, ca. 60 Minuten

Beginn: 18:00 Uhr

www.evku.de

Jörg-Steffen Wickleder lädt zu einem geistlichen Konzert in Urdenbach ein. Foto: Archiv

Urdenbach (evdus). Geistliche Konzerte aus „Opella nova“ (Leipzig 1618) von Johann Hermann Schein, „Dies sind die heiligen zehen Gebot“, „Nun lob mein Seel, den Herren“, „Wo Gott zum Haus nicht gibt sein Gunst“ sowie„Herr Gott, dich loben wir“ und „Vater unser“ für 2 Soprane, Violine, Cello (Gambe) und Cembalo und „Pieces de  violes avec la basse  Chifree (Paris 1728) von François Couperin erklingen am 8. September in der Evangelische Kirche Urdenbach.

8. September - Großer Taizé-Gottesdienst

Meditativer Nachtgottesdienst mit Gesängen aus Taizé

Friedenskirche Florastraße 55, Unterbilk

ca. 60 Minuten

Beginn: 21:00 Uhr

www.friedenskirche.eu

Kantor Andreas Petersen lädt zum Taizé-Gottesdienst in der Friedenskirche ein. Foto: Sergej Lepke 

Unterbilk (evdus). Zu einem meditativen Nachtgottesdienst mit Gesängen aus Taizé lädt die Evangelische Friedens-Kirchengemeinde ein.

8. September - Afrikanische Lieder lernen

Chor-Workshop in Heerdt

Paul-Gerhardt-Haus Heerdter Landstraße 33, Heerdt

Interessierte können sich bis Freitag, 31. August, im Gemeindebüro unter der Rufnummer 0211/ 50 15 46 und per Mail unter heerdt@evdus.de anmelden. 

Frühstück: 9:00 Uhr, Workshop: 10:00 bis 13:00 Uhr

www.evangelisch-in-heerdt.de

Afrikanische Lieder mit Percussionbegleitung singen, das können Interessierte bei einem Chor-Workshop. Foto: 3253745-1920-pixabay.de

Heerdt (evdus). Alle, die Lust haben, afrikanische Lieder zu lernen und zu singen, können am Samstag, 8. September, an einem Chorworkshop mit dem afrikanischen Musiker Michel Sanya im evangelischen Paul-Gerhardt-Haus teilnehmen.

8. September - Mit dem Chor Gotta Gospel

Gospelprayer-Gottesdienst in Eller

Schlosskirche Schlossallee 6, Eller

Beginn: 18:00 Uhr

www.emmaus-kirchengemeinde.de

Der Unterbilker Gotta Gospel Chor ist in der Schlosskirche zu Gast. Foto: Andreas Petersen

Eller (evdus). Ein Gospelprayer, ein meditativer Abendgottesdienst mit persönlicher Segnung, findet am Samstag, 8. September, in der evangelischen Schlosskirche statt.

9. September - Orgelklänge

Tag des Offenen Denkmals und 8. Deutscher Orgeltag

Evangelische Kirche Urdenbach Urdenbacher Dorfstraße 15, Urdenbach

Eintritt frei, ca. 30 Minuten

Beginn: 15:00 Uhr

www.evku.de

Die Evangelische Kirche Urdenbach lädt zum Orgelkonzert ein. Foto: Sergej Lepke

Urdenbach (evdus). „Unterhaltungen für Orgelspieler“ von August Bergt,„Kleines harmonisches Labyrinth“ von Johann Sebastian Bach, und „Geh aus, mein Herz“ von Gottfried Fischer sind am Tag des Offenen Denkmals in der Evangelische Kirche Urdenbach zu hören.

12. September - Sommerliche Orgelkonzerte 2018 gehen zu Ende

Abschlusskonzert - Romantische Träume

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

Der Eintritt ist frei. Es wird um eine Kollekte gebeten, die in diesem Jahr für die Initiative „Orgelnachwuchs im Rheinland“ bestimmt ist.

Beginn: 18:30 Uhr

www.düsseldorf-mitte.de

Das Abschlusskonzert der sommerlichen Orgelkonzerte spielt Ruth Forsbach-Backhaus. Foto: Privat

Altstadt (evdus). Zwölf Wochen hindurch konnten Freundinnen und Freunde an jedem Mittwoch in der evangelischen Neanderkirche, Bolkerstraße 36, ein Orgelkonzert mit wechselnden Organistinnen und Organisten erleben. Am Mittwoch, 12. September, findet das Abschlusskonzert mit Kirchenmusikerin Ruth Forsbach-Backhaus statt.