0800 081 82 831

Musik

24. Oktober - Das Meer

Vinylpredigt mit Haru Specks

Christuskirche Kruppstraße 11, Oberbilk

Beginn: 20:00 Uhr

www.emmaus-duesseldorf.de

Songs über das Meer sind am 24. Oktober in der Christuskirche zu hören. Foto: 1215449-1280-pixabay.de

Oberbilk (evdus). Bei seiner nächsten Vinylpredigt widmet sich Plattenaufleger Haru Specks dem Meer am Mittwoch, 24. Oktober, in der evangelischen Christuskirche. 

25./26. Oktober - New Fall Festival in der Johanneskirche

Rockband und Singer Songwriter

Johanneskirche und Bachsaal Martin-Luther-Patz 39, Stadtmitte

Informationen zu Programm, Eintrittspreisen und Tickets gibt es im Internet unter www.new-fall-festival.de

www.johanneskirche.org

Eva und Philipp Milner, das Duo „Hundreds“, tritt am 26. Oktober in der Johanneskirche auf. Foto: New Fall Festival 

Stadtmitte (evdus). Das New Fall Festival vom 25. Oktober bis 28. Oktober steht für Künstlerinnen und Künstler an besonderen Orte und außergewöhnliche Konzerte in Düsseldorf. Die evangelische Johanneskirche und ihr Bachsaal am Martin-Luther-Platz sind einer der Spielorte.

26. Oktober - Organ Fantasy

Orgel, Flöte und Violine

Dankeskirche An der Dankeskirche 1, Benrath

Internationales Düsseldorfer Orgelfestival (IDO), Eintritt: 16 Euro im Vorverkauf, 20 Euro an der Abendkasse, ermäßigt 14 Euro, Informationen unter Telefon: 0211.66 44 44

Beginn: 19:30 Uhr

www.ido-festival.de

von links nach rechts: Birgit Heydel, Andrea Will und Hans-André Stamm. Foto: IDO

Benrath (evdus). Originalwerke und Bearbeitungen originaler Melodien aus dem keltischen, lateinamerikanischen, asiatischen, osteuropäischen Kulturraum sowie Klezmermusik aus Israel erklingen am 26. Oktober in der Dankeskirche.

27. Oktober - Herbstkonzert des Evangelischen Posaunenchores Hassels

Von Bach bis Beatles 

Anbetungskirche Hasselsstraße 71, Hassels

ca. 60 Minuten, Der Eintritt ist frei.

Beginn: 18:00 Uhr

www.evangelisch-benrath.de

Der Posaunenchor Hassels. Foto: Archiv

Hassels (evdus). Ein Querschnitt der Bläsermusik von Barock bis Pop steht am 27. Oktober mit dem Evangelischen Posaunenenchor Düsseldorf Hassels unter der Leitung von Jörg Schröder auf dem Programm in der Anbetungskirche.

27. Oktober - Gospel-Celebration

„Reformation 501“

Friedenskirche Florastraße 55, Unterbilk

Eintritt frei, ca. 2 Stunden

Beginn: 19:00 Uhr

www.friedenskirche.eu

Der Gotta Gospelchor mit Andreas Petersen. Foto: Archiv

Unterbilk (evdus). „Im letzten Jahr haben wir 500 Jahre Reformation gefeiert. Dieses Jubiläum wollen wir in der Friedenskirche unter dem Motto ‚Reformation 501‘ am Samstag, 27. Oktober, noch einmal nachklingen lassen“, sagt Friedenskirchen-Kantor Andreas Petersen.

28. Oktober - Mighty To Save

Konzert des Gospelchores Chainless und als Gast der Kinderchor der Tersteegenkirche 

Tersteegenkirche Tersteegenplatz 1, Golzheim/Stockum

Eintritt: 5 Euro für Erwachsene, ermäßigt 3 Euro für Kinder, Schüler und Studenten, Kartentelefon: 0211/43 14 66, Gemeindebüro, ca. 90 Minuten

Beginn: 18:00 Uhr

www.tersteegen-kirche.de

Golzheim/Stockum (evdus). Gospelklassiker, zum Beispiel aus Sister Act, englische und deutsche Songs von international bekannten Künstlern wie Hillsong United, Lothar Kosse, Martin Pepper oder den Wise Guys stehen bei einem Gospelkonzert in der Tersteegenkirche auf dem Programm.

28. Oktober - Vom Barock bis zur Moderne

Uwe Hofmann in der Lutherkirche

Lutherkirche Kopernikusstraße 9, Bilk

Eintritt frei

Beginn: 18:00 Uhr

lutherkirche-dus.ekir.de

Organist Uwe Hofmann. Foto. UH

Bilk (evdus). Ein bunt gemischtes Programm vom Barock bis zur Moderne - mit Orgelwerken von Johann Sebastian Bach, Dietrich Buxtehude, Johannes Brahms und Johann Nepomuk David sowie französische Werke von Théodore Dubois und Louis Vierne erklingt in der Lutherkirche.

29. Oktober -„Paulus – Verbreiter einer universalen Botschaft des Glaubens“ 

Konzert-Einführung Teil 1 in Mendelssohns Oratorium„Paulus“

Gemeindehaus der Stadtkirche Kaiserswerth Fliednerstraße 6, Kaiserswerth

Eintritt frei, ca. 60 Minuten, Es besteht die Möglichkeit der Kartenvorbestellung für den 18. November

Beginn: 19:30 Uhr

www.praktisch-glaube.de

Zu einer Konzert-Einführung, Teil 1 in Mendelssohns Oratorium „Paulus“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde Kaiserswerth ein. Die Aufführung des Oratoriums durch die Kantorei findet am 18. November statt.

29. Oktober - Orgel und Percussion

Klang-Grooves

Schlosskirche Schlossallee 6, Eller

Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 16 Euro, an der Abendkasse 20 Euro und ermäßigt 14 Euro. Informationen gibt es unter dem IDO-Telefon 0211. 66 44 44.

Beginn: 19:30 Uhr

www.mirjam-kirchengemeinde.de

Matthias Nagel und Boris Becker in der Schlosskirche.Foto: IDO-Festival

Eller (evdus). Unter dem Motto „Klang-Grooves“ haben sich zwei Musiker, Matthias Nagel (Orgel) und Boris Becker (Percussion), zusammengefunden, die mit ihren jeweiligen Instrumenten am Montag, 29. Oktober, in einen Dialog treten und spannende Klangräume entstehen lassen.

31. Oktober - Salute to Bach – Bach and More

Jazz-Trio Kordes-Tetzlaff-Godejohann & Hans-Andre Stamm

Dietrich-Bonhoeffer-Kirche Julius-Raschdorff-Straße 4, Garath

Internationales Düsseldorfer Orgelfestival (IDO), Eintritt: 16 Euro im Vorverkauf, 20 Euro an der Abendkasse, ermäßigt 14 Euro, Informationen unter Telefon: 0211.66 44 44

Beginn: 19:30 Uhr

www.ido-festival.de

Garath (evdus). Gemeinsam mit dem Organisten André Stamm präsentiert das Jazztrio Kordes-Tetzlaff-Godejohann am Mittwoch, 31. Oktober, sein neues Programm „Salute to Bach – Bach and More” in der evangelischen Dietrich-Bonhoeffer-Kirche.