0800 081 82 831

31. August - „Klassik trifft Soul und Gospel“

Konzert in der Schlosskirche mit Musikern aus USA, Österreich und Serbien 

Schlosskirche Schlossallee 6, Eller 

Eintritt frei

Beginn: 19:00 Uhr

www.mirjam-kirchengemeinde.de

Michaela Unger-Neuhardt und Stan Ford bilden sie das Klavierduo „Piano4Duo“. Foto: privat 

Mörsenbroich/Eller. (evdus). Unter dem Motto „Klassik meets Soul und Gospel“ hat Pfarrer Olaf Schaper, Leiter der Notfallseelsorge im Evangelischen Kirchenkreis Düsseldorf, Musikerinnen und Musiker aus USA, Österreich und Serbien nach Düsseldorf eingeladen.

Am Samstag, 31. August, findet mit Richetta Manager, (Gesang/Gospel) aus USA, Michaela Unger, (Klavier/Soul) aus Österreich und Stan Ford (Klavier) ebenfalls aus USA sowie Tatjana Janoska, (Violine/Klassik) aus Serbien ein Konzert in der Schlosskirche in Eller, Schlossallee 6, statt.

Als US-Amerikanerin stand Richetta Manager auf berühmten Opernbühnen dieser Welt. Heute sind es Soul, Jazz, Rock und Pop, die Richetta Manager inspirieren und ihren Stil beeinflussen.

Die Salzburgerin Michaela Unger-Neuhardt studierte an der Universität Mozarteum und leitet heute eine Klasse für Klavier und Korrepetition am Musikum Salzburg. Zusammen mit dem Pianisten Stan Ford bildet sie das Klavierduo „Piano4Duo“.

Der amerikanische Pianist Stan Ford studierte Klavierkonzertfach, Kammermusik, Pädagogik und Musikerziehung an der Southern Illinois University und an der Universität Mozarteum Salzburg. Seit 1986 ist er als Professor an der Universität Mozarteum Salzburg tätig. Einem breiten Publikum wurde Stan Ford sowohl durch zahlreiche Auftritte in Fernsehen und Rundfunk und durch CD Aufnahmen bekannt. Außerdem trat er bei den Bregenzer und Salzburger Festspielen auf. 

After Work Gottesdienst am 30. August

Am Freitag, 30. August, ist mit den Vieren ein After Work Gottesdienst in der evangelischen Thomaskirche, Eugen-Richter-Straße 10, Mörsenbroich, zu erleben.

In seiner Predigt greift Schaper den Vers „Er erquicket meine Seele“ aus Psalm 23 auf.