0800 081 82 831

25. April - 14. Oberkasseler Orgelfrühling (3. Konzert)

„Opus 18“

Auferstehungskirche Arnulfstraße 33, Oberkassel

Eintritt frei, ca. 60 Minuten

Beginn: 18:30 Uhr

www.evinok.de

In der Auferstehungskirche findet der Oberkasseler Orgelfrühling statt. Foto: Sergej Lepke

Oberkassel (evdus). Beim dritten Konzert im Rahmen des 14. Oberkasseler Orgelfrühlings erklingt Alexandre Guilmants „Impression und Gregorienne, Opus 18“ in der Auferstehungskirche.

Die Orgel spielt Christian Schmitt  von der Philharmonie Bamberg.

Oberkasseler Orgelfrühling: Das sind sechs Orgelkonzerte an der 2004 eingeweihten Europa-Orgel, die seit 14 Jahren mittwochs zwischen Ostern und Pfingsten in der Auferstehungskirche stattfinden. In diesem Jahr spielen alle Organisten Orgelwerke mit der Opuszahl 18 - eine Anlehnung an die Konzertreihe 2018am18ten.