0800 081 82 831

19. Januar - Musical

Rumpelstilzchen von Michael Benedict Bender

Festsaal der Gustav-Adolf-Kirche Hardenbergstraße 3, Gerresheim

ca. 90 Minuten, weitere Aufführung: So, 20. Januar, 16:00 Uhr

Beginn: 17:00 Uhr

www.gerresheim.ekir.de

Rumpelstilzchen erfüllt die Aufgabe der Müllerstochter und spinnt Stroh zu Gold. Foto: 1252186-1920-pixabay.de

Gerresheim (evdus). Das Musical „Rumpelstilzchen“ von Michael Benedict Bender nach dem bekannten Märchen der Gebrüder Grimm ist am Samstag, 19. Januar, um 17 Uhr und am Sonntag, 20. Januar, um 16 Uhr auf der Bühne im Festsaal der evangelischen Gustav-Adolf-Kirche zu erleben.

Ein Müller behauptet von seiner schönen Tochter, sie könne Stroh zu Gold spinnen, und will sie an den König verheiraten. Das Mädchen ist verzweifelt, bis ein kleines Männchen, das Rumpelstilzchen auftaucht, und die an sie gerichtete Aufgabe für sie erfüllt. Doch der Preis dafür ist hoch.

Unter der Leitung und Regie von Christiane Sauer (Klavier) sind die Mitwirkenden die Kinder-und Jugendkantorei der Gustav Adolf Kirche, Sebastian Eigenrauch (Saxophon), Reiner von der Beek (Percussion) sowie Britt Harms Schirra (Kostüme), Iris Resnizek (Bühnenbild)und Tomek Wozniakowski (Licht).