0800 081 82 831

19. April - Musik zur Todesstunde Jesu

mit dem Duo Cellopiano

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

Eintritt frei, ca. 65 Minuten

Beginn: 15:00 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Musik zur Todesstunde Jesu erklingt in der Neanderkirche am Karfreitag Foto: ues

Altstadt (evdus). Werke von Johann Sebastian Bach, Franz Schubert, Robert Schumann sowie Max Bruch, Johannes Brahms und Franz Liszt erklingen am 19. April in der Neanderkirche.

Das Konzert gestaltet das Duo Cellopiano. Das sind Anna Seropian (Klavier) und Sonja Asselhofen (Cello).