0800 081 82 831

Musik

15. Juli - Sommerliche Orgelvespern 2020

Vierte Orgelvesper in der Neanderkirche

Neanderkirche  Bolkerstraße 36, Altstadt

Eintritt frei, Spende erbeten, ca. jeweils 35 Minuten. Eine Anmeldung zu den Orgelvespern ist aktuell nicht mehr erforderlich, wird aber aufgrund des begrenzten Platzangebotes empfohlen. Dies ist im Internet auf www.düsseldorf-mitte.de oder telefonisch unter 0211/5662960 (donnerstags 16-18 Uhr, montags und freitags 10-12 Uhr) möglich. Namen und Kontaktdaten werden vor Ort erfasst.  

Beginn: 18:30 Uhr und um 20:00 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Die Orgelvespern in der Neanderkirche erfreuen sich großer Beliebtheit. Foto: Sebastian Klein

Zu „Sommerlichen Orgelvespern“ lädt der Kantorenkonvent des Evangelischen Kirchenkreises Düsseldorf immer mittwochs bis zum 9. September ein. Am 15. Juli spielt Nala Levermann, Kantor der Evangelischen Luther-Kirchengemeinde,  ein halbstündiges Orgelkonzert.

15. Juli - Orgelklänge zur Mittagspause

Lunch-Time-Orgel

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte

Eintritt frei, ca. 30 Minuten

Beginn: 12:30 Uhr

www.johanneskirche.org

Mittwochsmittags zur Lunch-Time-Orgel in die Johanneskirche. Foto: Sergej Lepke

Stadtmitte (evdus). Eine halbe Stunde Musik in der Mittagsstunde an der großen Beckerath-Orgel können Besucherinnen und Besucher das nächste Mal am Mittwoch, 15. Juli, in der evangelischen Johanneskirche erleben.







22. Juli - Sommerliche Orgelvespern 2020

Fünfte Orgelvesper in der Neanderkirche

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt 

Eintritt frei, Spende erbeten, ca. jeweils 35 Minuten. Eine Anmeldung zu den Orgelvespern ist aktuell nicht mehr erforderlich, wird aber aufgrund des begrenzten Platzangebotes empfohlen. Dies ist im Internet auf www.düsseldorf-mitte.de oder telefonisch unter 0211/5662960 (donnerstags 16-18 Uhr, montags und freitags 10-12 Uhr) möglich. Namen und Kontaktdaten werden vor Ort erfasst.  

Beginn: 18:30 Uhr und um 20:00 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Professor Torsten Laux spielt die Orgel am 22. Juli in der Neanderkirche. Foto: Archiv

Zu „Sommerlichen Orgelvespern“ lädt der Kantorenkonvent des Evangelischen Kirchenkreises Düsseldorf immer mittwochs bis zum 9. September ein. Am 22. Juli spielt Professor Torsten Laux ein halbstündiges Orgelkonzert.

29. Juli - Sommerliche Orgelvespern 2020

Sechste Orgelvesper in der Neanderkirche

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt 

Eintritt frei, Spende erbeten, ca. jeweils 35 Minuten.Eine Anmeldung zu den Orgelvespern ist aktuell nicht mehr erforderlich, wird aber aufgrund des begrenzten Platzangebotes empfohlen. Dies ist im Internet auf www.düsseldorf-mitte.de oder telefonisch unter 0211/5662960 (donnerstags 16-18 Uhr, montags und freitags 10-12 Uhr) möglich. Namen und Kontaktdaten werden vor Ort erfasst.  

Beginn: 18:30 Uhr und um 20:00 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Die Neanderkirche öffnet ihre Türen zur nächsten Orgelvesper am 29. Juli. Foto: Hannah Kleiner

Zu „Sommerlichen Orgelvespern“ lädt der Kantorenkonvent des Evangelischen Kirchenkreises Düsseldorf immer mittwochs bis zum 9. September ein. Am 29. Juli spielt Michael Park ein halbstündiges Orgelkonzert.

2. August - Orgelmusik am Sonntag

Konzertreihe startet wieder

Evangelischen Kirche Urdenbach Urdenbacher Dorfstraße 15, Urdenbach

Der Eintritt ist frei. Es wird um eine Spende für den Förderverein „Schöler-Orgel und Kirchenmusik“ gebeten. 

Beginn: 15:00 Uhr

www.evku.de

Die Schöler-Orgel von 1754 in der Evangelischen Kirchengemeinde Urdenbach. Foto: Archiv

Urdenbach (evdus). Die beliebte Konzertreihe „Orgelmusik am Sonntag“ startet wieder in der Evangelischen Kirchengemeinde Urdenbach. Am Sonntag, 2. August, spielt Uwe Hofmann an der von Hubert Fasen rekonstruierten Schöler-Orgel von 1754 Kompositionen von Johann Sebastian Bach und Théodore Dubois, in der Evangelischen Kirche Urdenbach.

5. August - Sommerliche Orgelvespern 2020

Siebte Orgelvesper in der Neanderkirche

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt  .

Eintritt frei, Spende erbeten, ca. jeweils 35 Minuten. Eine Anmeldung zu den Orgelvespern ist aktuell nicht mehr erforderlich, wird aber aufgrund des begrenzten Platzangebotes empfohlen. Dies ist im Internet auf www.düsseldorf-mitte.de oder telefonisch unter 0211/5662960 (donnerstags 16-18 Uhr, montags und freitags 10-12 Uhr) möglich. Namen und Kontaktdaten werden vor Ort erfasst.  

Beginn: 18:30 Uhr und um 20:00 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Zu „Sommerlichen Orgelvespern“ lädt der Kantorenkonvent des Evangelischen Kirchenkreises Düsseldorf immer mittwochs bis zum 9. September ein. Am 5. August spielt Uwe Hofmann ein halbstündiges Orgelkonzert.

12. August - Sommerliche Orgelvespern 2020

Achte Orgelvesper in der Neanderkirche

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt 

Eintritt frei, Spende erbeten, ca. jeweils 35 Minuten Eintritt frei, Spende erbeten, ca. jeweils 35 Minuten. Eine Anmeldung zu den Orgelvespern ist aktuell nicht mehr erforderlich, wird aber aufgrund des begrenzten Platzangebotes empfohlen. Dies ist im Internet auf www.düsseldorf-mitte.de oder telefonisch unter 0211/5662960 (donnerstags 16-18 Uhr, montags und freitags 10-12 Uhr) möglich. Namen und Kontaktdaten werden vor Ort erfasst.  

Beginn: 18:30 Uhr und um 20:00 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Jens-Peter Enk ist am 12. August Gastorganist in der Neanderkirche. Foto: Sergej Lepke

Altstadt (evdus). Zu „Sommerlichen Orgelvespern“ lädt der Kantorenkonvent des Evangelischen Kirchenkreises Düsseldorf immer mittwochs bis zum 9. September ein. Am 12. August spielt Kirchenmusikdirektor Jens-Peter Enk ein halbstündiges Orgelkonzert.

13. August - Musikalische Andacht in der Kreuzkirche

Oase am Abend

Kreuzkirche Collenbachstraße 10, Derendorf

Beginn: 19:00 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Derendorf (evdus). Eine 30-minütige Andacht mit Musik, eine Oase am Abend, findet ab Donnerstag, 4. Juni, an jeweils sechs Abenden in der evangelischen Kreuzkirche statt. Kantor Dirk Ströter am Klavier oder an der Orgel zählt zu den Mitwirkenden ebenso wie Gastmusikerinnen und -musiker. Die musikalische Andacht am 13. August halten Pfarrerin Brigitte Brühn (Liturgie) und Luisa Gabrisch (Harfe).

15. August - Musikalische Vesper

Harfenklänge

Dankeskirche  Weststraße 26, Benrath

Eintritt frei, ca. 60 Minuten

Beginn: 18:00 Uhr

www.evangelisch-benrath.de

Eine musikalische Andacht mit Harfenklängen findet am 13. August in der Kreuzkirche statt. Foto: pixabay.com

Benrath (evdus). Bei einer musikalischen Vesper sind Werke von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert und Michael Glinka zu hören.

16. August - Ferne Geliebte

Liederabend

Lutherkirche Düsseldorf Kopernikusstraße 9, Bilk

Eintritt: 10 Euro, ca. 60 Minuten

Beginn: 19:00 Uhr

lutherkirche-dus.ekir.de

Bilk (evdus). Werke von Ludwig von Beethoven, Robert Schumann und Günter Bialas stehen bei einem Liederabend am 16. August in der Lutherkirche auf dem Programm.