0800 081 82 831

Gottesdienste

25. Mai - Evangelische Kirchengemeinden im Düsseldorfer Süden feiern gemeinsam Christi Himmelfahrt

Open-Air-Gottesdienst am Benrather Schloss

auf der Terrasse des Benrather Schlosses Benrather Schloßallee 100 -106, Benrath

Bei Regen findet der Gottesdienst in der Dankeskirche, Weststraße 26, Benrath, statt.

Beginn: 11:00 Uhr

www.evangelisch-benrath.de

Open Air-Gottesdienst am Benrather Schloss. Foto: A. Lorenz

Fünf evangelische Kirchengemeinden aus dem Süden Düsseldorfs feiern gemeinsam einen Open-Air-Gottesdienst an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 25. Mai, auf der Terrasse des Benrather Schlosses.„Glücksmomente“ lautet das Motto des Gottesdienst unter freiem Himmel mit einer Taufe und Musik der Posaunenchöre der Evangelischen Kirchengemeinden Garath und Benrath. Alle Gottesdienste an Christ Himmelfahrt finden Sie hier.

26. Mai - „Wildwuchs der Reformation? – Thomas Muntzer, eyn knecht Gottes widder die gottlosen“

Stockumer Vesper

Neue Stockumer Kapelle Kaiserswerther Straße 450, Golzheim/Stockum

Beginn: 18:00 Uhr, 17:30 Uhr Einsingen auf Wunsch

www.fffz.de

Golzheim/Stockum (evdus). Die Stockumer Vesper – das ist Wort, Musik und Besinnung – findet am Freitag, 26. Mai, in der Neuen Stockumer Kapelle statt. Beginn ist um 18 Uhr.

25. Mai - Familiengottesdienst in Heerdt und Radtour ins Grüne

„Ein Platz im Himmel“

Paul-Gerhardt-Haus Heerdter Landstraße 30, Heerdt

Um 11.30 Uhr: Radtour ins Grüne

Beginn: 10.30 Uhr

www.evangelisch-in-heerdt.de

An Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 25. Mai, feiern die Christen die Rückkehr Jesu Christi als Sohn Gottes zu seinem Vater in den Himmel. Unter dem Motto „Ein Platz im Himmel“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde Heerdt am 25. Mai, um 10.30 Uhr, zu einem Familiengottesdienst ins Paul-Gerhardt-Haus Heerdt, ein. Alle Gottesdienste an Christ Himmelfahrt finden Sie hier.

25. Mai - Familiengottesdienst im Freien

An der Trinitatiskirche in Rath

Trinitatiskirche Eitelstraße 23, Rath

Beginn: 11:00 Uhr

www.osterkirchengemeinde.de

An Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 25. Mai, feiern die Christen die Rückkehr Jesu Christi als Sohn Gottes zu seinem Vater in den Himmel. Pfarrer Alfred Geibel lädt zu einem Familiengottesdienst mit Taufe unter freiem Himmel an der Trinitatiskirche ein. Alle Gottesdienste an Christ Himmelfahrt finden Sie hier.

28. Mai - „In den Dialog treten“

Erster Bibliolog-Gottesdienst in der Thomaskirche

Thomaskirche Eugen-Richter-Straße 10, Mörsenbroich

Beginn:10.30 Uhr

www.emmaus-duesseldorf.de

Mörsenbroich (evdus). Was bedeutet Bibliolog? Es leitet sich aus den Worten „Bibel“ und „Dialog“ ab. Der Bibliolog ist eine besondere Form der Bibelauslegung, die ihre Wurzeln in der jüdischen Tradition hat. Zum ersten Bibliolog-Gottesdienst am Sonntag, 28. Mai, lädt die evangelische Thomaskirche ein.

4. Juni - Familiengottesdienst mit Musik und Frühstück

Pfingstsonntag in der Jonakirche

Jonakirche Niederrheinstraße 128, Lohausen

Beginn: 10:00 Uhr

www.praktisch-glaube.de

Lohausen (evdus). Die ganze Familie ist eingeladen zu einem Familiengottesdienst mit Tauferinnerung für acht- bis neunjährige Kinder am Pfingstsonntag, 4. Juni, in der evangelischen Jonakirche.

4. Juni - „Brainstorm“

Jazzkirche am Pfingstsonntag

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

Beginn: 18:00 Uhr

www.jazzkirche.de

Altstadt (evdus). Bei der nächsten Jazzkirche, einem Abendgottesdienst mit Jazzklängen, am Pfingstsonntag, 4. Juni, geht es um Pfingstfragen, wie „Was macht uns fähig, mehr zu sein als nur Individuen, sondern eine Gemeinschaft von Menschen ‚eins in Christus‘? Wie kann man sich diesen Christusleib der Geist-Kirche vorstellen? Als einen Zusammenhang glaubender Menschen - über die Grenze der Gegenwart hinaus?“

1. Juni - David Wagner: „Leben“

Wortstark - Literaturandachten im Marien Hospital

Kapelle des Düsseldorfer Marien Hospitals Rochusstraße 2, Pempelfort

Beginn: 17:00 Uhr

www.example.org

Pempelfort (evdus). Der Autor David Wagner hat in seinem mit dem Leipziger Buchpreis ausgezeichneten Buch „Leben“, einer Mischung aus fiktiver Erzählung und autobiografischem Bericht, den Weg eines lebensbedrohlich Erkrankten bis zu seiner Lebertranplantation nachgezeichnet. Bei einer Literaturandacht am Donnerstag, 1. Juni, steht „Leben“ von David Wagner im Mittelpunkt in der Kapelle des Düsseldorfer Marien Hospitals.

4. Juni - Evangelische Messe

Gottesdienst mit gesungener Liturgie

Friedenskirche Florastraße 55, Unterbilk

Beginn: 10:30 Uhr

www.friedenskirche.eu

Unterbilk (evdus). Im Jahr des Reformationsjubiläums feiert die Evangelische Friedens-Kirchengemeinde am Pfingstsonntag, 4. Juni, eine Evangelische Messe in der Friedenskirche.

4. Juni - „Wer mich liebet, der wird mein Wort halten“

Kantatengottesdienst an Pfingsten

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

Beginn : 11:00 Uhr

www.düsseldorf-mitte.de

Altstadt (evdus). Johann Sebastian Bachs Kantate „Wer mich liebet, der wird mein Wort halten“ (BWV 59) erklingt in einem Pfingstgottesdienst mit Pfarrerin Antje Brunotte am Sonntag, 4. Juni, in der evangelischen Neanderkirche.