0800 081 82 831

Gottesdienste

16. August - Ökumenische Segensfeier für Neugeborene

In der Kapelle des Marien Hospitals Düsseldorf

Kapelle des Marienhospitals Rochusstraße 2, Derendorf

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen per Mail bei Doris Taschner: doris.taschner@vkkd-kliniken.de, die nächste Segensfeier findet am 20. September statt.

Beginn: 18:00 Uhr

www.example.org

Eine Segensfeier für das Neugeborene. Foto: 1663312-1920-pixabay.de

Derendorf (evdus). „Wir laden Eltern, ihre Familien, auch die Paten der Neugeborenen zu einer Segensfeier ihrer neugeborenen Kinder ein. Auch nicht im Marien Hospital Neugeborene sind herzlich willkommen“, sagt Pfarrerin Doris Taschner, evangelische Klinikseelsorgerin am Marienhospital, die gemeinsam mit Pastoralreferentin Hildegard Rondholz von der katholischen Seelsorge die Feier gestaltet. Die ökumenische Segnungsandacht für Neugeborene findet am Donnerstag, 16. August, der Kapelle des Marienhospitals statt.

19. August - Gottesdienste am Sonntag

Sonntagsgottesdienste in Düsseldorf

Die Gottesdienste am Sonntag, den 19.8.2018 finden Sie hier.

19.August - „Jenseits der Atome“

Sommerpredigtreihe zu den vier Elementen

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

Beginn: Jeweils um 11:00 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Um das Element  „Luft“ geht es beim dritten Gottesdienst der Sommer-Predigt-Reihe in der Neanderkirche. Foto: 1441936-1920-pixabay.de

Altstadt (evdus). Zu einer Sommerpredigtreihe zu den vier Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde lädt die Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Mitte unter dem Motto „Jenseits der Atome“ ab Sonntag, 5. August, ein.Woraus besteht die Welt, und was bestimmt das Sein und Werden?

19. August - „(K)ein Tag wie jeder andere“

Gottesdienst für Ausgeschlafene

Paul-Gerhardt-Haus Heerdter Landstraße 30, Heerdt

Beginn: 18:00 Uhr

www.evangelisch-in-heerdt.de

Heerdt (evdus). „(K)ein Tag wie jeder andere“ heißt das Motto eines Gottesdienstes für Ausgeschlafene am Sonntagabend, 19. August, im evangelischen Paul-Gerhardt-Haus.

26. August - „Die Taufe ist der Eintritt in die christliche Gemeinschaft“

Taufgottesdienst in Oberkassel

Auferstehungskirche Arnulfstraße 33, Oberkassel

Beginn: 9:45 Uhr

evinok.de

Die Taufe ist der Eintritt in die christliche Gemeinschaft. Foto: epd

Oberkassel (evdus). Mit der Taufe spricht Gott dem Menschen seine Liebe zu. Durch die Taufe wird der Mensch in die christliche Gemeinschaft aufgenommen. Am Sonntag, 1. Juli, feiert die Evangelische Kirchengemeinde Oberkassel einen Tauferinnerungsgottesdienst mit Pfarrerin Stefanie Bühne und Brita Siebke.

30. August - „Wie Till Eulenspiegel die Kranken heilte“

Wortstark - Literaturandachten im Marien Hospital

Kapelle des Düsseldorfer Marien Hospitals Rochusstraße 2, Derendorf

Beginn: 17:00 Uhr

www.example.org

Till Eulenspiegel und die Heilung der Kranken. Foto: 2981847-1920-pixabay.de

Derendorf (evdus). Literaturandachten finden unter dem Motto „Wortstark“ regelmäßig in der Kapelle des Düsseldorfer Marien Hospitals, Rochusstraße 2, statt. Am Donnerstag, 30. August, beschäftigen sich Pfarrerin Doris Taschner, evangelische Klinikseelsorgerin, und Bettina Palmer, Kirchenmusikerin der Evangelischen Kirchengemeinde Düsseldorf-Mitte, mit der Geschichte „Wie Till Eulenspiegel die Kranken heilte“.

31. August - „Gala mit Predigt von Haru Specks und Tanz“

5 Jahre Vinylpredigten in der Christuskirche

Christuskirche Kruppstraße 11, Oberbilk

Beginn: 20:00 Uhr

www.emmaus-duesseldorf.de

Haru Specks hält Gala-Vinylpredigt. Foto: David Yamazaki

Oberbilk (evdus). Mit seinen Vinylpredigten hat sich Plattenaufleger Haru Specks in der evangelischen Christuskirche einen Namen gemacht. Am Freitag, 31. August, findet aus diesem Anlass eine Vinylpredigt-Gala in der Christuskirche statt. „Wir möchten an diesem Abend die Schönheit unseres Daseins zelebrieren“, sagt Lars Schütt, Pfarrer an der Christuskirche.

1. September- Melodische Gesänge aus Taizé

Taizé-Gottesdienst

Gemeindezentrum Hellerhof der Evangelischen Kirchengemeinde Garath Dresdener Straße 63, Hellerhof

Beginn:18:00 Uhr

www.ev-kirche-garath.de

Garath (evdus). Zu einem Taizé-Gottesdienst mit Pfarrerin Birgit Otto lädt die Evangelische Kirchengemeinde Garath am Samstag, 1. September, ein. Die ganz eigenen Gesänge und Gebete und das Gemeinschaftsgefühl, das beim Singen, Schweigen und Beten entsteht, sprechen viele Menschen auf der ganzen Welt an. 

2. September - „Unter Gottes Schirm“

Gemeindedank-Festgottesdienst

Matthäikirche Lindemannstraße 70, Düsseltal

Beginn: 11:00 Uhr

www.emmaus-duesseldorf.de

„Unter Gottes Schirm“, so lautet das Motto des Gemeindedank-Festgottesdienstes in der Matthäikirche. Foto: 1588167-1920-pixabay.de

Düsseltal (evdus). Unter dem Motto „Unter Gottes Schirm. Mein Platz in der Emmaus“ lädt die Evangelische Emmaus-Kirchengemeinde am Sonntag, 2. September, zu einem Gemeindedank-Festgottesdienst die vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer und ehrenamtlich Mitarbeitenden der Emmaus-Kirchengemeinde und auch diejenigen, die sich zukünftig ehrenamtlich engagieren möchten, in der Matthäikirche ein.

7. September - „Mit dieser Musik geht die Sonne auf“

After Work Service – Gottesdienst für Mitarbeitende in Feuerwehr, Rettungsdienst und Notfallseelsorge

Thomaskirche Eugen-Richter-Straße 10, Mörsenbroich

Beginn: 19:00 Uhr

www.emmaus-duesseldorf.de

Sunny Side Up gestalten den nächsten After Work Service. Foto: Sunny Side Up

Mörsenbroich (evdus). Zum nächsten After Work Service, einem Gottesdienst für Mitarbeitende in Feuerwehr, Rettungsdienst und Notfallseelsorge und interessierte Bürgerinnen und Bürger, lädt Notfallseelsorger Olaf Schaper am Freitag, 7. September, in der evangelischen Thomaskirche ein.