0800 081 82 831

Gottesdienste

9. Juni - Jazzgottesdienst an Pfingsten

Mit der Band „Farbklang“

Evangelischen Kirche Urdenbach Urdenbacher Dorfstraße 15, Urdenbach

Beginn: 17:00 Uhr

evku.de

von links nach rechts:  Ludwig Hegge, Udo Hasenbein, Boris Becker und Norbert Hambloch, Foto: IDO 

Urdenbach (evdus). Mit einem Jazzgottesdienst feiert die Evangelische Kirchengemeinde Urdenbach am Pfingstsonntag, 9. Juni, das Pfingstfest. Die Band „farbklang“ hat neue Klangbilder und Grooves im Gepäck, die Texte aus Bibel und Literatur illustrieren.

9. Juni - „O Ewiges Feuer“

Kantatengottesdienst an Pfingsten

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

Beginn: 11:00 Uhr

düsseldorf-mitte.de

Ein Kantatengottesdienst  findet in der Neanderkirche statt. Foto: Sergej Lepke

Altstadt (evdus). Johann Sebastian Bachs Kantate „O ewiges Feuer, Ursprung der Liebe“ (BWV 34) steht am Pfingstsonntag, 9. Juni, bei einem Kantatengottesdienst in der evangelischen Neanderkirche  auf dem Programm.

9. Juni - „Ausstrahlung“

Jazzkirche an Pfingsten

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

Beginn: 18:00 Uhr

www.jazzkirche.de

Johannes Seidemann, Christian Schröder,Konstantin Wienstroer  und Manfred Heinen sorgen für die Musik der Jazzkirche. Foto: Sergej Lepke

Altstadt (evdus). Der beliebte Gottesdienst mit Jazz-Musik, die nächste Jazzkirche, findet wieder am Pfingstsonntag, 9. Juni, in der evangelischen Neanderkirche statt. Das Motto lautet dieses Mal „Ausstrahlung“.

10. Juni - „Was begeistert uns?“

Ökumenisches Aktion am Pfingstmontag

Stephanushaus Wiesdorfer Straße 13, Wersten

Beginn: 10:00 Uhr

www.evangelisch-in-wersten.de

Auf dem Foto zu sehen: links Pfarrer Frank Heitkamp, Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen und Pfarrer Christian Nell-Wunsch, Evangelische Kirchengemeinde Wersten. Foto: U. Cramer

Wersten (evdus). Unter dem Motto „Begeistert“ laden die Evangelische Kirchengemeinde Wersten und die Evangelische Klarenbach-Kirchengemeinde sowie die katholische Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen zu einer ökumenischen Aktion am Pfingstmontag, 10. Juni, ein.

10. Juni - „Mit der mobilen Kirche unterwegs“

Open-Air am Haus Bürgel am Pfingstmontag

Haus Bürgel Urdenbacher Weg, Monheim am Rhein

Beginn: 11:00 Uhr

evku.de

Die mobile Kirche kommt beim Open-Air-Gottesdienst am Haus Bürgel zum Einsatz. Foto: Evangelische Kirchengemeinde Urdenbach 

Urdenbach/Monheim (evdus). In Monheim am Rhein, nahe der Stadtgrenze zu Düsseldorf, liegt das ehemalige Römerkastell Haus Bürgel. Am Pfingstmontag, 10. Juni, findet dort ein Open-Air-Gottesdienst zum Pfingstfest mit Matthias Köhler, Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Urdenbach, statt.

10. Juni - Ökumenischer Pfingstgottesdienst

In der Liebfrauenkirche

Liebfrauenkirche Ackerstraße 209 a, Flingern

Beginn: 19:00 Uhr

www.emmaus-duesseldorf.de

50 Tage nach Ostern versammelten sich nach dem Bericht der Apostelgeschichte die Jünger in einem Haus und empfingen hier die Gabe des Heiligen Geistes, der sie befähigte, in anderen Sprachen zu reden. Foto: ues

Flingern (evdus).Ein traditioneller ökumenischer Pfingstgottesdienst findet am Pfingstmontag, 10. Juni, in der katholischen Liebfrauenkirche. 

16. Juni - Musical „Jericho“

Aufführung im Gottesdienst

Gustav-Adolf-Kirche Heyestraße 93, Gerresheim

Beginn: 10:30 Uhr

www.gerresheim.ekir.de

Das Musical „Jericho“ ist in der Gustav-Adolf-Kirche zu erleben. Foto:3614468-1920-pixabay.de

Gerresheim (evdus). Anlässlich der Verabschiedung von Pfarrerin Monika Förster-Stiel führen Kinder aus Unterrath und Gerresheim unter Leitung und Regie von Christiane Sauer am Sonntag, 16. Mai, das Musical „Jericho“ von Gertrud und Dirk Schmalenbach im Gottesdienst auf.

16. Juni - „Freunde kommen, lasst uns feiern“

Ökumenisches Fest mit langer Tafel rund um den Platz an der Matthäikirche

Matthäikirche Lindemannstraße 70, Düsseltal

Gottesdienst: 11:00 Uhr

Fest: 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr

www.emmaus-duesseldorf.de

Auf ein Fest mit langer Tafel können sich Jung und Alt rund um die Matthäikirche freuen. Foto: 3366445-1920-pixabay.de

Düsseltal (evdus). „Wir feiern ein ökumenisches Fest am Sonntag, 16. Juni. Wir beginnen mit einem Gottesdienst in der evangelischen Matthäikirche um 11 Uhr und empfangen im Anschluss unsere katholischen Nachbarn, die mit ihrer Prozession von St. Paulus zu uns an die Matthäikirche ziehen“, sagt Pfarrerin Elisabeth Schwab von der Evangelischen Emmaus-Kirchengemeinde.

16. Juni - Die Lieder von Gerhard Tersteegen

Themengottesdienst in der Tersteegenkirche

Tersteegenkirche Tersteegenplatz 1, Golzheim/Stockum

Beginn: 10:30 Uhr

www.tersteegen-kirche.de

Pfarrerin Felicitas-Schulz-Hoffmann lädt zum Themengottesdienst rund um Gerhard Tersteegen ein. Foto: Privat 

Golzheim/Stockum (evdus). Der Namensgeber der Evangelischen Tersteegen-Kirchengemeinde in Düsseldorf Gerhard Tersteegen war ein deutscher Laienprediger, Schriftsteller und Kirchenlieddichter. Ihm und seinen Liedern widmet Pfarrerin Felicitas Schulz-Hoffmann 250 Jahre nach seinem Tod am Sonntag, 16. Juni, einen Themengottesdienst.

16. Juni - Johannesmesse

Evangelischer Abendmahlsgottesdienst zur Abendstunde

Johanneskirche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte

Beginn: 18:00 Uhr

www.johanneskirche.org

Die nächste Johannesmesse gibt es am 16. Juni in der Johanneskirche. Foto: Sergej Lepke

Stadtmitte (evdus). Die Johannesmesse ist ein evangelischer Gottesdienst zum Feierabend. Die nächste Johannesmesse mit Pfarrer Dr. Uwe Vetter findet am Sonntagabend, 16. Juni, in der evangelischen Johanneskirche statt.