0800 081 82 831

Ab 17. Juni - Andachten im Volksgarten zum Sonnenaufgang

Eine Woche mit Pfarrer Lars Schütt und Hund

Treffpunkt: an der Emmastraße 25, am Eingang zum Volksgarten, Oberbilk

Vom 17. Juni bis 21. Juni

Beginn: Jeweils um 6 Uhr

www.emmaus-duesseldorf.de

Eine Woche lang jeden Morgen im Volksgarten den Sommer begrüßen, das können Jung und Alt ab 17. Juni. Foto: 336672-1920-pixabay.de

Oberbilk (evdus). Eine Woche lang jeden Morgen um 6 Uhr den Sommer begrüßen. Das können Interessierte mit Pfarrer Lars Schütt von der Evangelischen Emmaus-Kirchengemeinde und seinem Hund Hoffmann von Montag, 17. Juni, bis Freitag, 21. Juni.

Treffpunkt ist jeden Morgen um 6 Uhr am Eingang zum Volksgarten.

„Wir machen einen kurzen Spaziergang durch den Volksgarten und feiern dann eine Andacht unter Bäumen zwischen Himmel und Erde. Frische Luft und hoffentlich Sonnenstrahlen öffnen Herzen und Sinne für die Schöpfung und den Tag. Wir haben die Möglichkeit, die besondere Stimmung der frühen Morgenstunden intensiver zu erleben, die Sinne zu schärfen und den Geist zu öffnen – für die Natur, die Menschen und Gott“, sagt Schütt.

Anschließend können sich die Teilnehmenden auf Kaffee und Croissants im Kulturbüdchen in Oberbilk freuen.