0800 081 82 831

20. Juni - „Nacht“

Vinylpredigt in der Christuskirche

Christuskirche Kruppstraße 11, Oberbilk

Beginn: 20:00 Uhr

www.emmaus-duesseldorf.de

Haru Specks lädt zur nächsten Vinylpredigt ein.Foto: David Yamazaki

Oberbilk (evdus). Um die Nacht geht es bei der nächsten Vinylpredigt am Mittwoch, 20. Juni, in der evangelischen Christuskirche.

Plattenaufleger Haru Specks, der bei seinen Vinylpredigten regelmäßig über gesellschaftsrelevante Themen spricht und zwischendurch Musik spielt, nimmt in den Blick, was so alles geschieht, wenn die Sonne nicht mehr am Himmel steht.

Seine erste Musiktruhe bekam Haru Specks mit drei Jahren von seinem Vater geschenkt. Das erste Tonbandgerät folgte, als er sechs wurde. Mit 17 begann er, Platten aufzulegen. Mittlerweile besitzt der 53-Jährige 14.000 Platten. Er findet, dass man mit Schallplatten noch einen Bezug zur Musik hat und alte Schätze wiederentdecken kann. „Wenn man tausende von Liedern auf dem Rechner gespeichert hat, weiß man doch selbst nicht mehr, was darauf ist“, sagt Specks.