0800 081 82 831

Gottesdienste

30. Juni - „Von der Kammermusik bis zum Jazzklang“

Johannesfest in der Johanneskirche

Johanneskiche Martin-Luther-Platz 39, Stadtmitte

Beginn: 17:00 Uhr

www.johanneskirche.org

Stadtmitte (evdus). Mit einem Festgottesdienst mit ganz viel Musik eröffnet das diesjährige Johannesfest am Samstag, 30. Juni, um 17 Uhr, in der evangelischen Johanneskiche. Musikalisch sorgen die Johanneskantorei, Kinder- und Jugendchöre der Akademie für Chor und Musiktheater an der Johanneskirche sowie die Soulville Jazzsingers für gute Unterhaltung. Die Gesamtleitung hat Kantor Wolfgang Abendroth.

24. Juni - Jazzkirche thematisiert die Familie

Jazz-Gottesdienst in der Neanderkirche

Neanderkirche Bolkerstraße 36, Altstadt

Beginn: 18:00 Uhr

www.düsseldorf-mitte.de

Altstadt (evdus).Am Sonntag, 24. Juni, findet die zweite Jazzkirche in diesem Jahr unter dem Motto „child, plural: children“ (Kind, Mehrzahl: Kinder) in der Neanderkirche mitten in der Altstadt statt.

10. Juni - „Lieder singen und biblische Geschichten hören“

Kindergottesdienst im Stephanushaus

10. Juni - „Lieder singen und biblische Geschichten hören“

Die Subline kommt genau hier hin.

Stephanushaus Wiesdorfer Straße 21, Wersten

Info (z.B. Den Abend gestalten Katja Krikowski-Martin, Pfarrerin Sabine Happe und Pfarrer im Ruhestand Gerhard Gericke.)

Beginn (z.B. 20 Uhr)

www.example.org

Wersten (evdus). Zusammen Kindergottesdienst feiern, Geschichten aus der Bibel hören, singen, basteln und spielen und über Gott und die Welt reden, das können Kinder am Sonntag, 10. Juni, im evangelischen Stephanushaus.

Der Kindergottesdienst beginnt um 10.30 Uhr. (30.5.18)

15. April - „Weißt Du noch…? Früher war alles besser!?“

Punkt6.-Gottesdienst in Eller

Schlosskirche Schlossallee 6, Eller

Beginn: 18:00 Uhr

www.mirjam-kirchengemeinde.de

Eller (evdus). Unter dem Motto „Weißt Du noch…? Früher war alles besser!?“ lädt die Evangelische Mirjam-Kirchengemeinde zu einem Punkt6.-Gottesdienst am Sonntag, 15. April, in der Schlosskirche ein.

Altstadt

Kindergottesdienst

Neanderkirche Bolkerstraße 36

Jeden 3. Sonntag im Monat, Pfarrer Dirk Holthaus, Telefon 0211 - 35 77 83

Beginn: 11:00 Uhr

www.neanderkirche.de

Während des Sonntagsgottesdienstes. Nach der Eingangsliturgie in der Neanderkirche wird der Gottesdienst für die Kinder in der Kindertagesstätte an der Bolkerstraße fortgeführt. So können Eltern am Gottesdienst in der Neanderkirche teilnehmen.

Benrath

Kindergottesdienst

Dankeskirche Weststraße 26

Jeden Sonntag (außer in d. Schulferien)

Beginn: 11:00 Uhr

www.example.org

Kindergottesdienst-Team, Ansprechpartnerin: Carmen Traut-Werner, Telefon 0211/7 70 52 01,  parallel zum Gottesdienst der Erwachsenen. Für Kinder ab 3 Jahren

Derendorf

Kindergottesdienst

Kreuzkirche Collenbachstraße 10

Freitags (außerhalb der Schulferien), Pfarrerin Brigitte Brühn, Telefon 0211 - 9 48 27 3

Beginn: 14:30 Uhr

www.example.org

Düsseltal

Kindergottesdienst

Matthäikirche Lindemannstraße 70

Jeden Sonntag (außerhalb der Schulferien), Pfarrerin Elisabeth Schwab, Telefon 0211/23 43 59

Beginn: 11:00 Uhr

www.example.org

Der Kindergottesdienst wird von einem Team vorbereitet und durchgeführt. Zielgruppe sind ältere Kindergarten- und Grundschulkinder. Der Kindergottesdienst hat einen eigenständigen Ablauf und findet parallel zum Erwachsenengottesdienst in der Kirche statt. Wenn im Erwachsenengottesdienst Abendmahl gefeiert wird, nehmen die Kinder an dem Abendmahl teil.

Düsseltal

Gottesdienst für kleine Leute

Matthäikirche Adresse: Lindemannstraße 70

Einmal im Monat samstags, 15.30 Uhr (außerhalb der Schulferien), Pfarrer Peter Andersen 0211 - 68 56 64 

Beginn (z.B. 20 Uhr)

www.matthaei-kirchengemeinde.de

Der Gottesdienst für Kleine Leute ist ein Krabbelgottesdienst für Kinder mit ihren Müttern und Vätern. Die Gottesdienste werden von einem Team vorbereitet und durchgeführt. Die Gottesdienste versuchen, sehr elementar anhand von biblischen Geschichte oder Symbolen die frohe Botschaft zu vermitteln. Nach den Gottesdiensten gibt es noch die Möglichkeit zu einem gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kaltgetränken sowie Kuchen und Spielmöglichkeiten für die Kinder.