0800 081 82 831
News

"Marseillaise der Reformation"

Mit einem festlichen Gottesdienst in der Düsseldorfer Johanneskirche hatte der Reformationstag 2017 begonnen. Superintendentin Henrike Tetz hielt die Predigt zur Erinnerung an die Reformation vor 500 Jahren. Darin deutete sie die "Marseillaise der Reformation" (Heinrich Heine), das Lied „Ein feste Burg“, theologisch. Lesen Sie hier die Ansprache.

Zum Artikel
News

Fragen über Fragen

Jeder, der einmal den Katechismus Martin Luthers auswendig lernen musste, weiß: Evangelisch-Sein und Reformation haben ganz viel mit Fragen zu tun. Das nimmt das Stadtmuseum in einer Ausstellung zum Reformationsjahr 2017 auf und stellt Fragen in den Mittelpunkt. Es geht dabei nicht um eine Nacherzählung der Reformationsgeschichte.

Zum Artikel
News

Der Film zum Fest

Wer am 31. Oktober beim großen Düsseldorfer Reformationsfest 2017 in der Tonhalle war, kann den Abend jetzt noch einmal Revue passieren lassen. Bald kommt die DVD zum Reformationsfest heraus. Sie bringt viel Musik zum Zuhören, aber auch zum Mitsingen. Vorbestellungen sind ab sofort möglich. Der Preis liegt bei 20 Euro.

Zum Artikel
News

Reformation Spezial

Unzählige Bücher sind zum Luther-Gedenkjahr erschienen. Biographien und Darstellungen. Wissenschaftliches und Populäres. Sachbücher und Romane. Sympathiekundgebungen für Luther und scharfe Kritiken. Was würde Luther heute sagen? Was bleibt von dieser ökumenischen Publikationsflut? Das Theologische Quartett diskutiert.

Zum Artikel
News

Frauen der Reformation

Die Kaiserswerther Schwesternschaft und das Hotel MutterHaus Düsseldorf holen anlässlich des diesjährigen Reformationsjubiläums die Wanderausstellung „Reformatorinnen. Seit 1517" der Evangelischen Kirche im Rheinland nach Kaiserswerth. Sie ist von Donnerstag, 23. November bis Sonntag, 26. November im Hotel MutterHaus Düsseldorf zu sehen.

Zum Artikel
News

„Ich bin gerne evangelisch“

Sind Sie gerne evangelisch? Wie stellen Sie sich Luther vor? Welches sind die schönsten evangelischen Orte in Düsseldorf? Zum Reformationsfest 2017 sagen Evangelische im Video wie es mit dem Evangelischsein ist. Das Video wurde beim Reformationsfest in der Tonhalle uraufgeführt. Der Link geht zu den befragten Evangelischen aus Düsseldorf.

Zum Artikel
News

Programm zum für 2017

Am 31. Oktober 1517 veröffentlichte Luther seine 95 Thesen. Er wollte, dass das Evangelium als wahrer Schatz der Kirche leuchtet. Das Reformationsjahr 2017 erinnert daran. Wir laden Sie herzlich ein, das besondere Jahr 2017, 500 Jahre nach dem historischen Ereignis der Reformation, zu gestalten und zu feiern.

Zum Artikel
News

„Danken, wünschen, träumen“

Düsseldorf (evdus). Zum 500. Jubiläum der Reformation hatte der Evangelische Kirchenkreis Düsseldorf am 31. Oktober unter dem Motto „feiern, danken, wünschen, träumen“ in die Tonhalle eingeladen. Im bis auf den letzten Platz besetzten „Festsaal unserer Stadt“ gab es eine klanggewaltige musikalische Darbietung.

Zum Artikel
News

Fahrhaus und Fahrgarten

Die Evangelische Tersteegen-Kirchengemeinde hat ein besonders Projekt zum Reformationsjubiläum gestartet. Vor der Tersteegenkirche in Golzheim steht seit neuestem ein Bauwagen und dazu ein mobiler Garten, untergebracht in Schubkarren – das „Fahrhaus“ und der „Fahrgarten“.

Zum Artikel