0800 081 82 831

Hören

@ Foto: Sergej Lepke

Auf UKW 104,2 MHz. Oder hier als MP3.

Auf UKW 104,2 MHz gibt es jeden zweiten Sonntag von 8.20 bis 8.35 Uhr einen Beitrag aus Düsseldorf von der evangelischen Kirche. Er läuft in der Sendung „Himmel und Erde“, dem Kirchenprogramm bei Antenne Düsseldorf (UKW 104,2). Die jeweils aktuellen Beiträge finden Sie hier auch zum Anhören. Weitere Hörstücke finden Sie in unserem Soundcloud-Kanal.

Hören & Sehen

Die aus den 1960-er Jahren stammende, 2018 entwidmete Jakobuskirche im Düsseldorf-Eller Gurkenland beherbergt jetzt eine Kindertagesstätte und demnächst einen Begegnungsraum für Senior:innen. Der markante Kirchturm ist erhalten geblieben.  Gesendet bei Antenne Düsseldorf am 18.4.2021

Spaziergangspaten unterwegs

Die Seniorin Erika Kadalla ist mit ihrer Spaziergangspatin Linda Börner und ihrem kleinen Sohn im Botanischen Garten in Düsseldorf verabredet. Das Ehrenamtsprojekt „Spaziergangspaten“ vermittelt Menschen, die nicht gern allein vor die Tür gehen möchten oder können, eine(n) Patin oder Paten für Spaziergänge. Gesendet bei Antenne Düsseldorf am  4.4.2021

Gedanken zu Karfreitag

An Karfreitag wird der Kreuzigung Christi gedacht. Der Tag hat seinen Namen nach dem althochdeutschen Wort „kara“, was soviel wie Klage, Kummer und Trauer bedeutet. Das Pfarrteam der Evangelischen Mirjam-Kirchengemeinde beschreibt eigene Gedanken zu Karfreitag 2021. Gesendet bei Antenne Düsseldorf am 2.4.2021

Unter der Überschrift „Kunst trifft Bibel“ lädt Pfarrerin Anja Valentin von der Evangelischen Luther-Kirchengemeinde Düsseldorf-Bilk zu Passionsandachten ein. Im Zentrum stehen Arbeiten des Künstlers Wilfried Weiss und der Bildhauerin Ingrid Handzlik. Gesendet bei Antenne Düsseldorf am 21.03.2021

Virtuelle Fastenaktion

Mit einer Fastenaktion im Internet lädt Pfarrerin Frauke Müller-Sterl die Teilnehmenden zu einer Zeit der Besinnung, der Begegnung und der Geborgenheit ein. Das Motto lautet: Mit Stimme und Gesicht einander verbunden sein. Gesendet bei Antenne Düsseldorf am 7.3.2021

Chat-Seelsorge Düsseldorf - das bedeutet: Nicht zu telefonieren, sondern sich schriftlich und auf Wunsch anonym mit den Ratsuchenden in einem Internetforum auszutauschen. Kira Wegner arbeitet ehrenamtlich bei der Chat-Seelsorge der Telefon-Seelsorge in Düsseldorf. Sie konnte schon Einigen weiterhelfen. Gesendet bei Antenne Düsseldorf am 21.2.2021

Gottesdienst gestreamt

Pünktlich um 10.30 Uhr wird der Youtube-Kanal frei geschaltet und die Live-Übertragung des Gottesdienstes im Internet beginnt. Die Evangelische Tersteegen-Kirchengemeinde und die Evangelische Kirchengemeinde Unterrath in Düsseldorf haben sich zusammengeschlossen zur wöchentlichen Produktion eines Video-Gottesdienstes. Gesendet bei Antenne Düsseldorf am 7.2.2021

Virtuelle Chorprobe

Seit Monaten sind viele Gemeindehäuser und Kirchen coronabedingt geschlossen - vor allem für Chorproben und Konzerte. Deshalb laden Kantor Markus Maczewski und seine Frau Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Kirchengemeinde Düsseldorf-Süd derzeit wöchentlich zur virtuellen Videoprobe ein. Gesendet bei Antenne Düsseldorf am 24.1.2021

„Heerdt hilft“ spendet Lebensmittel

Zu einem Bündnis "Heerdt hilft!" haben sich im Düsseldorfer Stadtteil Heerdt verschiedene Institutionen mit der Evangelischen Kirchengemeinde Heerdt zusammengeschlossen. Ins Leben gerufen haben sie eine Lebensmittelausgabe für bedürftige SeniorInnen im Heerdter Paul-Gerhardt-Haus. Gesendet bei Antenne Düsseldorf am 10.1.2021

Corona-Buch der Oster-Kirchengemeinde

Im Rahmen des Projektes „Nachbarschaft stiften“ der Evangelischen Oster-Kirchengemeinde in Düsseldorf ist während des ersten Lockdowns im Frühjahr ein Buch entstanden mit persönliche Geschichten und Erlebnissen zu dieser besonderen Zeit des Stillstands. Gesendet bei Antenne Düsseldorf am 27.12.2020

Trauernde begleiten

Trauer ist ein Weg. Und auf diesem Weg, der für jede und jeden sehr unterschiedlich verlaufen kann, bietet das evangelische Trauernetz mit ihren haupt-und ehrenamtlichen Seelsorgenden Hilfe an. Zuhören ist häufig das, was den Betroffenen am meisten hilft. Gesendet bei Antenne Düsseldorf am 25.11.2020

Abschied von der Thomaskirche

Beim „Stichwort“ Thomaskirche in Düsseldorf-Mörsenbroich fallen Gemeindegliedern die Beatmesse der 1970-er Jahre, die Ansprache von Ernesto Cardenal, der erste Welt Laden und die Notfallseelsorge-Gottesdienste ein. Jetzt hat die Evangelische Emmaus-Kirchengemeinde sich von der Thomaskirche verabschiedet.Gesendet bei Antenne Düsseldorf am 11.11.2020

„Omas for future“ in Düsseldorf

Zur Düsseldorfer Regionalgruppe „Omas for future“gehören Pfarrerehepaar Felicitas Schulz-Hoffmann und Jürgen Hoffmann von der Evangelischen Tersteegen-Kirchengemeinde und Gisela und Otto Heiroth. Sie überdenken ihr eigenes Konsum- und Alltagsverhalten und wollen Viele für den Klima- und Umweltschutz gewinnen. Gesendet bei Antenne Düsseldorf am 18.10.2020

Sehen

 Foto: ues

Kirchen von innen und außen gesehen

In fast jedem Düsseldorfer Stadtteil gibt es evangelische Kirchen. Wie sehen sie von innen aus? Fotos der Fotografen Thomas Götz und Sergej Lepke geben einen Eindruck. Hier sehen Sie Kirchen von innen und außen.

Zur Bildergalerie "Düsseldorfer Kirchen"

Foto: Thomas Götz

Düsseldorfer Innenstadtkirchen

Ein ökumenischer Kirchenführer durch Düsseldorfs Innenstadt führt zu sechs katholische und drei evangelische Kirchen. Sie entdecken Besonderheiten, Geschichte oder Baustil. Ebenso erfahren Sie Öffnungszeiten, Gottesdienstzeiten, öffentliche Führungen und Kontaktadressen.

 Foto: Ulrich Erker-Sonnabend

360 Grad Kirchenräume

Unter dem Titel „Kirchenblicke“ hat der Düsseldorfer Fotograf und Fotojournalist Thomas Götz eine neue optische Perspektive auf evangelische Kirchen in Düsseldorf eröffnet. Er hat Panorama-Aufnahmen von zehn Düsseldorfer Kirchen aufgenommen. 

Zu den Panoramabildern